Hallo erstmal!

>>Allgemein alles was mit dem Forum und Themen zu tun hat...
Antworten
_Andreas_
Beiträge: 33
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 23:36
Wohnort: NRW

Hallo erstmal!

Beitrag von _Andreas_ » So 5. Aug 2012, 23:11

Der Beruf erforderte es sich nach einem neuen Anbieter mit Internetflat umzuschauen und dann auch mal in die Smartphoneschiene einzuschwenken. Gl??cklicherweise kam ich recht schnell an ein Smartphone dran, soweit so gut.

Aber was war das? :-(

Ne das musste doch ein Fehler sein. Das HTC war noch im Originalzustand.

Kommentare erntete man genug: "Ne das geht nicht", "lass mich mal probieren", "h??ttest du dir mal ein Iphone gekauft".

Ein Freund hat sich dann der Sache mal angenommen und zun??chst das gute St??ck mit einer Windows Mobile Version upgedatet.
Na das war ja schon mal ein Fortschritt, aber noch nicht das Ende aller Weisheiten.

Auf der Suche bin ich dann hier gelandet. RESPEKT! Die ben??tigten Zugangsdaten f??r den Download kamen umgehend, die Files waren schnell runtergeladen. Aber als "Newbie" in Sachen Smartphone direkt mit dem Flashen einsteigen?

Ich muss gestehen, ich habe es 3 Tage vor mir hergeschoben. An das Gesicht von Michael (in der Anleitung) gedacht und es nochmal verschoben.

Aber:
Vollkommen unn??tig, der Anleitung folgend das gute St??ck dumm wie ein Toastbrot, oder waren es die Kr??mmel gemacht und dann Schritt f??r Schritt weitergemacht. Siehe da es geht doch.

Vielen Dank f??r die Super-Anleitung und in Zukunft werde ich bestimmt noch mit der einen oder anderen Frage nerven.

Gru??
Andreas

PS: Das Schreien habe ich mir allerdings geschenkt! ;-) Bin sofort zum Kaffee ??bergegangen.
Scheint die Sonne auf das Schwert, macht der Segler was verkehrt.

Mehr K??se = mehr L??cher, mehr L??cher = weniger K??se >>>> Mehr K??se = weniger K??se ???

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5343
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Hallo erstmal!

Beitrag von Michael » Do 9. Aug 2012, 01:45

Hallo Andreas,

herzlich WILLKOMMEN im Forum und es freut mich das es bei Dir auch alles nach Anleitung wunderbar geklappt hat. Dieses oeffentliche Feedback ( bekomme i.d.R. immer nur Emails ) hoere ich natuerlich gern, denn es zeigt, dass die Anleitungen soweit halbwegs verstaendlich und nachvollziahbar sind. Klar, nicht perfekt; mit Millionen Schreib/Fluechtigkeitsfehlern, aber solange alles verstanden wird und klappt ist das Klassenziel erreicht.

Uebrigens, Fragen nerven grundsaetzlich NIE. Wenn hier jemand eine Antwort kennt, sei Dir versichert, es wird eine kommen.

Lieben Gruss,
Micha

Und um Dich erneut zu erschrecken, nun noch das Bild des Grauens:
Dateianhänge
flash_1.JPG
flash_1.JPG (37.74 KiB) 2068 mal betrachtet

sk72y
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 19:20

Re: Hallo erstmal!

Beitrag von sk72y » Sa 15. Sep 2012, 12:24

Herzlichen Dank Michael,

f??r deine Aufnahme, deine sehr gut beschriebene(fast iditotensicher...) Anleitung.

Auch als Laie habe ich es geschafft mein HTC HD2 zu flashen...mit neuester Android-Software..

Leider hat sich mein Problem mit Touchscreen nicht ganz behoben...nach dr??cken der Hometaste(Ein-AUS) zum sperren, kann ich nur durch den H??rer wieder entsperren...bzw. Touch geht dann wieder...meistens aber erst nach mehreren Versuchen.....auch w??hrend der Bedienung geht der Touch nach unbestimmter Zeit nicht mehr... Hometaste...H??rer dr??cken...entsperren...dann funtkioniert es meist wieder....



werde aus Google auch nicht recht schlau.... manche schreiben Hardeware, andere Touchscreen....??


MfG

Stephan

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5343
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Hallo erstmal!

Beitrag von Michael » Sa 15. Sep 2012, 15:59

sk72y hat geschrieben:Herzlichen Dank Michael,

f??r deine Aufnahme, deine sehr gut beschriebene(fast iditotensicher...) Anleitung.

Auch als Laie habe ich es geschafft mein HTC HD2 zu flashen...mit neuester Android-Software..

Leider hat sich mein Problem mit Touchscreen nicht ganz behoben...nach dr??cken der Hometaste(Ein-AUS) zum sperren, kann ich nur durch den H??rer wieder entsperren...bzw. Touch geht dann wieder...meistens aber erst nach mehreren Versuchen.....auch w??hrend der Bedienung geht der Touch nach unbestimmter Zeit nicht mehr... Hometaste...H??rer dr??cken...entsperren...dann funtkioniert es meist wieder....



werde aus Google auch nicht recht schlau.... manche schreiben Hardeware, andere Touchscreen....??


MfG

Stephan
Hi Stephan,

das liegt dadran, dass sich so wenig Menschen Hardware-Seitig mit dem HD2 auskennen. Dein Problem ist leider, das das Touchscreen stirbt. Hier die Hintergruende ( hatte zu diesem Thema schonmal einen Beitrag woanders verfasst ) warum Du es hin & wieder reaktivieren kannst:

============Beisskante==============
Hierzu muss man nur die Physik zu rate ziehen. Ein sterbendes kapazitives Touchscreen kann man zwar nicht durch den Druck auf die EIN/AUS Taste kurz reaktivieren ( sodass wieder ein auswertbares elektrisches Feld erzeugt wird ), aber durch den Druck, welcher unten rechts auf das Glas ausguebt wird. Die Taste hat natuerlich keinen Effekt, aber das muss man Menschen die an VOODOO glauben, ja nicht auf die Nase binden und ausserdem freut es die Reparatur-Unternehmen das dann auch durch den Unsinn gleich noch das Keyflex beschaedigt wird. Spuelt denen dann doppelt Geld in die Kasse ;-)

Durch die Biegung kann es vorkommen das bei einem Neustart des Touch ( durch Anschalten ) ein gerade noch auswertbares Feld erzeugt werden kann. Das sind aber alles kurzfristige Loesungen, denn faktisch ist das Touch im Eimer und muss gegen ein neues ausgetauscht werden, da das sterben voranschreitet...

Ich finde es auch erheiternd was fuer einen Kaese man da oft zu lesen bekommt. Es ist nicht der Druck auf die EIN/AUS Taste, der hilft, sondern der dabei ausgeuebte mechanische Druck auf das Glas ( das Substrat liegt ja mittels Gummipuffern auf dem LCD und ist mechanisch im gewissen Umfang beweglich re4sp. muss es auch sein um Brueche aber auch LCD-Spannungseffekte zu verhindern )...

Was ich aber auch schon bei moderneren 60H00300-00P (Click On) zweimal erlebt habe ( = selten ! ) ist das der Connector auf der Rueckseite des LCD-Displays einen Wackler hatte. Hier hilft manchmal: Aus dem Sockel entfernen und entfetten. Aber in beiden Faellen war eine billige China-Faelschung im Geraet verbaut worden. Bei den fest verloeteten 60H00295 ist das natuerlich eine andere Baustelle, denn da trifft dann obiges...

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch folgendes: Da ich nach wie vor staendig Geraete fuer meine Freunde kostenlos instand setze habe ich mir mal die Muehe gemacht und das Transportverhalten ein wenig hinterlistig erfragt aber auch in ein paar Faellen praktisch beobachtet. Da stellten sich mir die Haare zu Berge, denn die meisten HD2 mit defekten Touchscreen wurden und werden sehr gerne in der Hosen/Gesaesstasche transportiert, also das Glas recht massiven physikalischen Kraeften ausgesetzt. Und da wundert es mich nicht nicht mehr, dass bei einigen HD2 die Touchscreens quasi UNZERSTOERBAR sind und bei immer den gleichen Leuten staendig kaputt gehen. Ist nur eine Vermutung, welche sich aber mit laufender Zeit immer mehr zu einem konkreten Verdacht erhaertet. Das sterben der Touchscreens koennte also durchaus "Hausgemachter" Art sein. Aber wie gesagt; beweisen kann ich das "noch" nicht. Bin gerade dabei ein HD2 System mit neuen Touch und LCD zu erstellen und das mal etwas zu quaelen. Touchscreens fallen bei mir NIE aus, aber ich bin mal gespannt was passiert wenn ich das NEUE HD2 exakt so foltere wie beobachtet und erfragt...
============Beisskante==============

Stephan, in Deinem Fall muss das defekte im sterben liegende Touchscreen ausgetauscht werden und alles ist wieder in Ordung. Einfacher wird die Angelegenheit natuerlich, wenn man ein fertig montiertes Combo ( bestehend aus LCD & Touchscreen ) verbaut...

Gruss,
Micha

flything
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:44

Re: Hallo erstmal!

Beitrag von flything » Do 1. Nov 2012, 23:50

Hallo forum Gemeinschaft,
zuerstmal "super Anleitung".
Irgendwie finde ich das Antragsformular f??r die Logindaten zum Downloadbereich (http://mperlitsch.hintergrundbild.com/htc_hd2_3.htm) nicht.
Leider konnte ich nicht warten und bin schon beim Punkt "Fastboot processing" und br??uchte noch ein paar Kleinigkeiten :-).

THX im voraus... Flything

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5343
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Hallo erstmal!

Beitrag von Michael » Fr 2. Nov 2012, 01:10

flything hat geschrieben:Hallo forum Gemeinschaft,
zuerstmal "super Anleitung".
Irgendwie finde ich das Antragsformular f??r die Logindaten zum Downloadbereich (http://mperlitsch.hintergrundbild.com/htc_hd2_3.htm) nicht.
Leider konnte ich nicht warten und bin schon beim Punkt "Fastboot processing" und br??uchte noch ein paar Kleinigkeiten :-).

THX im voraus... Flything
you??ve got Mail !

Antworten

Zurück zu „Allgemeiner Foren-Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste