You Tube Veraenderungen am Channel

>>Allgemeines rund um das Thema E-Zigarette/Dampfen
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5352
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Michael » Mi 24. Dez 2014, 20:36

Kleiner Hinweis in eigener Sache:
=====================

Da ich mit meinem neusten Video mal wieder die ganzen Parasiten unter deren modernden Steinchen hervorgelockt habe (besonders beleidigt waren natuerlich diejenigen, welche ich Dinge geschenkt habe und deren geistige Armut und Defizite im Video thematisiert habe), habe ich heute beschlossen meinen kompletten YouTube Channel fuer diese Gruppe und auch der Gruppe HATER/FAN Boys einiges unattraktiver zu machen.

Folgende Aernderungen gibt es:

Ab dem heutigen Tag werde ich nur noch Kommenatare im Kommentarfeld zulassen, welche sich mit dem Kern-Thema des Videos beschaeftigen. Persoenliche "DANKE; SCHOENES VIDEO" oder "PERLE, DU BIST EIN ARSCHLOCH" Bekundungen habe ich entfernt und werde diese auch zukuenftigt nichtmal mehr tendenziell zu lassen. Die Gruende sind sehr einfach: Der Kommentar-Bereich ist damit viel aufgeraeumter und jeder der etwas zum Kern-Thema des Videos wissen moechte, findet dort dann schnell die gesuchten Antworten resp. kann gezielt Fragen stellen. Ausserdem erspart es mir einiges an Arbeit, denn mittlerweile bewegen sich die Kommenare in 5 Stelligen Bereich den ich langsam aber sicher nicht mehr Zeitlich in einem normalen Rahmen bewaeltigen kann. Es ist mir einfach nicht mehr moeglich pro Tag 2 Stunden nur noch Kommentare zuzulassen und ggf. auf diese in aller notwenigen Tiefe und gebotenen Respekt zu beantworten.

Desweiteren habe ich mittlerweile auch mitgeschnitten, dass viele DampfTuber oder solche die sich dafuer halten meine Videos und deren Statistik analysieren und diese bei denen scheinbar so heftige Missgunst ausloesen, dass die anfangen komplett am Rad zu drehen (viele wohl auch mittels Freunden und extra neu erstellten Fanboy/Hater-Accounts). Da es mir egal ist, ob eines meiner albernen Videos vermeindlich "erfolgreich" oder "unerfolgreich" ist (einfach weil mein Anspruch der Videos auf nur ca. 100 Leute/Freunde und die Member dieses Forums zielt) werde ich diese menschliche Charakterschwaeche nun auch den Boden entziehen, indem ich die Video-Statistik komplett sperre. Somit sind nun nur noch die Web-Hits sichtbar (ob man diese auch ausschalten kann, weiss ich leider nicht).

Obige Aenderungen habe ich auch fuer alle alten 569 Videos eingefuehrt. Wenn es etwas negatives oder positives zu den Videos zu schreiben gibt ( oder auch nur ein wenig Blabla ) darf man das gerne hier im Forum ( fuer die Reisevideos im Vegas-Bereich) hemmungslos tun, denn exakt auch fuer diesen Zweck gibt es dieses Forum. Das lesen dann alle und jeder kann sich dann im Dialog an diesen Beitraegen beteiligen und ggf. eine Loesung im Team erarbeiten. Mit dem Vorteil das die meisten YouTube Parasiten aussen vor bleiben und man sich am Thema orientieren und eine finale Loesung erzeugen kann (so es sich um eine technische Anfrage handeln sollte).

Mir ist nur einiges wichtig: Das meine Videos den Usern hier gefallen, da die meisten hier auch zu meinen persoenlichen Freunden zaehlen. Und meine Videos erzeuge ich ausschliesslich fuer meine Freunde und gehe auch inhaltlich auf die Wuensche ein resp. versuche diese zu bereucksichtigen. Das wissen die normalen YouTuber ja nicht (wie auch) und die sind mir auch total egal. Vielleicht schaffe ich es ja so, das die Leute meinen Channel (der viel zu gross geworden ist und fuer viele eine Gefahr darzustellen scheint und/oder Missgunst ausloest) wieder deabonnieren.

Gruss und frohe Weihnachten,
Micha

Benutzeravatar
Wilhelm Woess
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 11:13
Wohnort: St. Martin, Austria

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Wilhelm Woess » Mi 24. Dez 2014, 20:59

Hallo Micha,

frohe Weihnachten auch hier.

Hab grad das downgeloadede Video angeschaut und bin überzeugt, für alle handwerklich begabten ist die drahtlos Auflademöglichkeit eine super Sache, hab die detailierte Herangehensweise genossen, würde aber das nicht nachmachen, Lötkolben und Co sind einfach zu lange her bei mir. :?

Zu Deinen Änderungen auf Youtube, kann ich nur bemerken, warum hast Du damit so lange gewartet? :roll: Dieser ganze Kindergarten ist doch ziemlich anstrengend, wenn auch die eine oder ander Kritik berechtigt wäre, ist es doch höchst befremdlich das in einer vollkommen öffentlichen Plattform abzusondern - geht ja wohl auch nur mit den Fantasie Pseudonymen dort. :ugeek: Also wenns kommende Videos nur mehr auf Deinem Server gibt oder auf Youtube ohne irgend eine Möglichkeit der Interaktion - da sage ich nur prima! :lol: :P

Schönes Video, gar nicht so bissig wie befürchtet, eigentlich recht lieb, weiter so, wenns Dir Spaß macht, hab wieder was gelernt - ich brauch so einen USB-Lader für meine beiden Twist II. :P

lg,

Wilhelm
Gute Bücher - Gute Musik - Gute Filme - Gute Weine - Gut Dampf!

Benutzeravatar
Feinstaubbomber
Beiträge: 646
Registriert: So 9. Nov 2014, 23:06
Wohnort: Gundelfingen/Donau

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Feinstaubbomber » Mi 24. Dez 2014, 21:17

Hallo Micha

ich war erst etwas erschrocken über die Änderungen,nach etwas drüber nachdenken finde ich persönlich Deine Entscheidung aber durchaus nachvollziehbar,meinen Kommentar (siehe Bild) kannst Du natürlich auch löschen,hat ja mit dem Video an sich nichts zu tun bzw. passt so nicht mehr mit Deinen Änderungen überein.

Sollen andere von Deiner Art halten was Sie wollen,ich akzeptiere jeden so wie Er/Sie ist mit all seinen Fähigkeiten Macken und Kanten,wenn`s mir zuviel wird sage ich das und man muss drüber reden und eine Lösung finden oder im schlimmsten Fall getrennte Wege gehen,genau so erwarte ich das auch von meinem Gegenüber,also einfach klar raus mit der Sprache.

Hir im www kann man sich halt mehr oder weniger annonym austoben,dies ist so einigen wohl zu Kopfe gestiegen und die suchen im www ein Ventil für was auch immer (ich möchte das garnicht wissen).

nun schreibe ich schon wieder soviel :D bleib einfach wie Du bist Micha,mit allen Ecken und Kanten und lass Dich nicht glatt feilen.


Gruß und noch einen schönen Weihnachtsabend
Matze
Dateianhänge
Unbenannt2.PNG

Benutzeravatar
Affenritze
Beiträge: 129
Registriert: Di 7. Okt 2014, 21:54

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Affenritze » Mi 24. Dez 2014, 21:28

Das war jetzt echt mal eine Ansage,aber kann dich verstehen,hatte ja auch z.b.Bekanntmachung mit cpt.iglo2 hier im forum und da draussen ist es voll mit solchen Idioten,oder soll ich sagen dreckige drecks Körper, kann dich auch verstehen das du keine Verlosung mehr machst.MFG aus nms

Benutzeravatar
R4nd0m
Beiträge: 298
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 18:33

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von R4nd0m » Mi 24. Dez 2014, 21:35

Michael hat geschrieben:Kleiner Hinweis in eigener Sache:
=====================
(...)
Es ist mir einfach nicht mehr moeglich pro Tag 2 Stunden nur noch Kommentare zuzulassen und ggf. auf diese in aller notwenigen Tiefe und gebotenen Respekt zu beantworten. (...)
Wie wäre es denn, wenn Du überhaupt keine Kommentare mehr auf YouTube zulässt? Dann hätte die Leute, die sich "tatsächlich" für die Themen Deiner Videos interessieren und sich darüber austauschen wollen, immer noch eine zentrale Anlaufstelle, Du sparst Zeit und bei manchen Fragen kann ggf. auch die "Forum-Community" einspringen :idea:

Ich würde mich für irgendwelche A*** nicht zum Affen machen oder noch schlimmer - mir meine Zeit stehlen lassen.

-Just my two Cents-

R4nd0m

Ach ja: Frohe Weihnachten, Micha und auch an alle anderen netten Leute hier im Forum ;)
Bild

danielhillebrand
Beiträge: 388
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:24
Wohnort: Kärnten

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von danielhillebrand » Mi 24. Dez 2014, 21:43

Hallo Micha.
Das hättest Du schon lange machen sollen, finde ich absolut richtig so.
Ich hoffe nur dass Dir diese Vollidioten nicht das Forum einrennen aber Diese löscht Du sowieso.
Am Besten von Youtube weg und Deine Videos nur noch für Deine Forummitglieder machen.

Frohe Weihnachten
Gruss Daniel
Gruß Daniel

Walter
Beiträge: 225
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 16:54
Wohnort: O.ö

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Walter » Mi 24. Dez 2014, 21:56

Also Michael,du hast recht,aber ich möchte deine Videos weiter sehen.Denn du bist normal und für mich als Zuseher deiner Videos ehrlich,und ich habe den Eindruck du willst denn jungen Einsteigern aber auch uns Alten die schon eine terrlunge haben,vor denn Haien zu warnen und wenns dir gelingt auch zu schützen.mach weiter so.Meine Daumen und alle Zehen hoch hast du.lol.lg

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5352
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Michael » Mi 24. Dez 2014, 22:05

danielhillebrand hat geschrieben:Hallo Micha.
Das hättest Du schon lange machen sollen, finde ich absolut richtig so.
Ich hoffe nur dass Dir diese Vollidioten nicht das Forum einrennen aber Diese löscht Du sowieso.
Am Besten von Youtube weg und Deine Videos nur noch für Deine Forummitglieder machen.

Frohe Weihnachten
Gruss Daniel
Hallo Daniel,

ja...das ist auch das finale Ziel. Habe da auch gestern wieder mal ein entsprechend langes Telefonat mit meinem Provider gefuehrt. Mein Problem ist hier derzeit der ISDN-Anschluss, denn wenn ich meinen eigenen Video-Server betreibe brauch ich auch ordentlich Bandbreite fuer die HD-Sachen. Im Upstream muessen oder sollten das dann moeglichst 25-40mbit sein damit es keinen Engpass bei mehreren parallen Download-Streams von aussen gibt. Dummerweise waere das dann aber auch mit einem Vertragswechsel verbunden ( 10 Euro mehr und ein bisschen Klimpergeld fuer den V-DSL Fritzbox Router/Modem ). Da der neue Vertrag aber eine Drosselung nach 500gb beinhaltet waere ich schon nach wenigen Tagen an dieser Grenze. Das wuerde bedeuten, nochmal 15 Euro fuer eine Dauerhaft ungedrosselten Anschluss berappen...

Ich werde erstmal meinen zweiten Besprechungs Zahnarzt-Termin Ende Januar abwarten ( da wurden gestern Abdruecke genommen ), denn es wurde gestern leider festgestellt das meine schon eine ganze weile angeschlagenen Zahnhaelse mittlerweile fertig sind und ich auch durch mein Jahrelanges knischen der Zaehne nachts auf der Zahnfelge laufe und ich zum erhalt meiner Zahnsubstanz jede Menge "Kronen" benoetige. Das heisst ich muss auch noch einen "Gutachter" einschalten und dann mal schauen was da dann an Kosten auf mich zukommen. Das wird alles nicht ganz billig ( sogar ausgesprochen teuer um es mal ganz vorsichtig auszudruecken )...

Muss mal schauen ob dann noch etwas freies Geld fuer flottes Internet im geplanten 2015 Budget uebrig bleibt um obiges Problem entgueltig zu loesen und von YouTube als Notfall-Kruecke und Videodatengrab wegzukommen. Denn YouTube geht mir schon eine ganze Weile auf die Eier weil da einfach zuviel Verrueckte rumhaengen die Videos schauen, welche eben nicht (!) fuer diese Klientel produziert wurden. Weiterer Vorteil ist dann auch das ich das mit dem Zugangssystem wunderbar koppeln kann, also nur Leute mit einem entsprechenden Zugang an die Videos drankommen. Am liebsten wuerde ich das auch bei YouTube so machen, aber das geht dort nur sehr eingeschraenkt. Klar, die wollen ja auch das moeglichst viele die hochgeladenen Videos anschauen.



Gruss,
Micha

danielhillebrand
Beiträge: 388
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:24
Wohnort: Kärnten

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von danielhillebrand » Mi 24. Dez 2014, 22:24

Michael hat geschrieben:
danielhillebrand hat geschrieben:Hallo Micha.
Das hättest Du schon lange machen sollen, finde ich absolut richtig so.
Ich hoffe nur dass Dir diese Vollidioten nicht das Forum einrennen aber Diese löscht Du sowieso.
Am Besten von Youtube weg und Deine Videos nur noch für Deine Forummitglieder machen.

Frohe Weihnachten
Gruss Daniel
Hallo Daniel,

ja...das ist auch das finale Ziel. Habe da auch gestern wieder mal ein entsprechend langes Telefonat mit meinem Provider gefuehrt. Mein Problem ist hier derzeit der ISDN-Anschluss, denn wenn ich meinen eigenen Video-Server betreibe brauch ich auch ordentlich Bandbreite fuer die HD-Sachen. Im Upstream muessen oder sollten das dann moeglichst 25-40mbit sein damit es keinen Engpass bei mehreren parallen Download-Streams von aussen gibt. Dummerweise waere das dann aber auch mit einem Vertragswechsel verbunden ( 10 Euro mehr und ein bisschen Klimpergeld fuer den V-DSL Fritzbox Router/Modem ). Da der neue Vertrag aber eine Drosselung nach 500gb beinhaltet waere ich schon nach wenigen Tagen an dieser Grenze. Das wuerde bedeuten, nochmal 15 Euro fuer eine Dauerhaft ungedrosselten Anschluss berappen...

Ich werde erstmal meinen zweiten Besprechungs Zahnarzt-Termin Ende Januar abwarten ( da wurden gestern Abdruecke genommen ), denn es wurde gestern leider festgestellt das meine schon eine ganze weile angeschlagenen Zahnhaelse mittlerweile fertig sind und ich auch durch mein Jahrelanges knischen der Zaehne nachts auf der Zahnfelge laufe und ich zum erhalt meiner Zahnsubstanz jede Menge "Kronen" benoetige. Das heisst ich muss auch noch einen "Gutachter" einschalten und dann mal schauen was da dann an Kosten auf mich zukommen. Das wird alles nicht ganz billig ( sogar ausgesprochen teuer um es mal ganz vorsichtig auszudruecken )...

Muss mal schauen ob dann noch etwas freies Geld fuer flottes Internet im geplanten 2015 Budget uebrig bleibt um obiges Problem entgueltig zu loesen und von YouTube als Notfall-Kruecke und Videodatengrab wegzukommen. Denn YouTube geht mir schon eine ganze Weile auf die Eier weil da einfach zuviel Verrueckte rumhaengen die Videos schauen, welche eben nicht (!) fuer diese Klientel produziert wurden. Weiterer Vorteil ist dann auch das ich das mit dem Zugangssystem wunderbar koppeln kann, also nur Leute mit einem entsprechenden Zugang an die Videos drankommen. Am liebsten wuerde ich das auch bei YouTube so machen, aber das geht dort nur sehr eingeschraenkt. Klar, die wollen ja auch das moeglichst viele die hochgeladenen Videos anschauen.



Gruss,
Micha
Ja das habe ich mir schon gedacht dass Deine Verbindung Dies nicht oder noch nicht stämmen kann.
Eine andere Möglichkeit wäre vielleicht als Übergangslösung Deine Videos als Privat hochzuladen und den Link dazu in Deinem genannten Zugangssystem bereitzustellen, da Zähne richtig richtig teuer sind.

Gruss Daniel
Gruß Daniel

Benutzeravatar
Perlitschke
Administrator
Beiträge: 38
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 04:11
Wohnort: Schleswig Holstein
Kontaktdaten:

Re: You Tube Veraenderungen am Channel

Beitrag von Perlitschke » Mi 24. Dez 2014, 22:30

Ich habe uebrigens eine neue Funktion implementiert. Jetzt koennt Ihr auch YouTube Videos in Eure Beitraege einbringen. Wie geht das:

1.) Oben "YouTube" anklicken, dann erscheint:

[youtube][/youtube]

2.) Video-ID herausfinden:
Um die Video-ID zu erhalten, kann man sich auf der YouTube-Website befinden und sich das gewünschte Video anschauen. In der URL der Website, auf der das gewünschte Video gerade wiedergegeben wird, findet man diese Video-ID.
In der URL ist nun die Video-ID leicht herauszufiltern. Bei diesem Beispiel wäre es die folgende URL, wobei die Video-ID bereits fett hervorgehoben wurde:

http://www.youtube.com/watch?v=uSK8UL8FAxQ

Video-ID = uSK8UL8FAxQ

3.) Zwischen den beiden Klammern [youtube][/youtube] tragt Ihr nur die Video-ID ein.

4.) Das sieht dann so aus ( habe die Klammern durch runde ersetzt damit das Video nicht angezeigt wird und Ihr den Text seht, Ihr lasst die eckigen Klammern natuerlich wie diese sind:

(YouTube)Xm0sIGUBaGo(/YouTube)

Das sieht dann in eckigen Klammern fertig angezeigt so so aus:



Viel Spass,

Micha

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste