Zweiter Las Vegas Trip 2018

>>Welche Airlines sind empfehlenswert , wo stimmt der Service ??
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Zweiter Las Vegas Trip 2018

Beitrag von Michael » Fr 20. Jul 2018, 01:03

Hallo liebe Vegas-Indianer,

nun mach ich es offiziell. Nachdem ich im April/Mai 2018 wieder mit einem hübschen Gewinn zurueck nach Deutschland kam, habe ich mittlerweile einen zweiten Urlaub 2018 in trockenen Tuechern. Das Aergernis mit den extra Koffergebuehren den ich bei meiner Buchung im Jan/Feb. 2018 fuer den April/Mai Urlaub schon beobachtet habe, hat sich mittlerweile bei fast allen Airlines etabliert. Pro Strecke werden in der Regel ca. 50 Euro fuer einen Koffer faellig. Das bedeutet, dass man nach der Buchung Kontakt mit der Airline aufnehmen muss und den Reisekoffer dort kostenpflichtig zuzubuchen hat. Tut man das erst am Airport beim CheckIn, sind diese Kosten zum Teil nochmals deutlich hoeher…

Aber noch gibt es vereinzelt Fluege wo in der Ticket-Fare die Koffer und Sitzplatzwahl (beim Online-CheckIn) wie gehabt enthalten sind. Das dumme hingegen ist, dass nur wenige Buchungsportale noch in der Lage sind das ganze korrekt und transparent herausarbeiten zu koennen was dann zu einem Glueckspiel wird, welches man oft verliert, da bei 95% aller Fluege keine Koffer mehr im Preis enthalten sind und man dann als letzter in die Maschine reingelassen wird (das bedeutet das man seinen Rucksack unter dem Vordersitz deponieren muss und somit nochmals weniger Platz hat als ohnehin) und auch die Sitzplaetze erst beim CheckIn zugewiesen werden (reisst man mit mehreren Personen werden diese in der Maschine wild verteilt).

Ich schaetze mal, das spaetestens ab dem Reisejahr 2019 nur noch Fluege OHNE KOFFER (also diese beschissenen Basic-Economy Tickets) zu buchen sind und man dann immer mit der Airline Kontakt aufnehmen muss um den Koffer vorab zu bezahlen...

Da ich letztes Jahr ueber Weihnachten und Sylvester in Vegas war und der Dezember mitunter doch recht frisch in Vegas ist, habe ich diesmal beschlossen ein paar Wochen frueher los zu toben, da die Temperaturen dann mit >20 Grad Celsius deutlich milder und angenehmer sind. Mit etwas Glueck ist es mir zudem gelungen noch einen attraktiven Flug fuer 550 Euro bei einer grossen US-Airline zu buchen (allerdings mit jeweils 2mal umsteigen auf dem Hin & Rueckweg) der alles das besitzt (auch von den Abflugzeigen) was ich gut finde. Also ganz normale Standard-Economy Tickets. In dieser Ticket-Fare ist also ein grosser Koffer inklusive; man steigt normal beim Borading ein; kann den Online-CheckIn mit Platzwahl vornehmen etc.p.p...

Also aufpassen bei der Buchung und auch Augen auf welches Buchungsportal man dabei benutzt!

Gruss,
Micha

Benutzeravatar
Dirk.A
Beiträge: 64
Registriert: Di 4. Jul 2017, 14:05
Wohnort: Möhnesee NRW
Kontaktdaten:

Re: Zweiter Las Vegas Trip 2018

Beitrag von Dirk.A » Fr 3. Aug 2018, 19:59

Hallo Micha,
jetzt habe ich doch noch mal nachgeschaut und bei Expedia angerufen.
Bei mir ist noch alles gut :D

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Zweiter Las Vegas Trip 2018

Beitrag von Michael » Fr 3. Aug 2018, 23:53

Dirk.A hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 19:59
Hallo Micha,
jetzt habe ich doch noch mal nachgeschaut und bei Expedia angerufen.
Bei mir ist noch alles gut :D

Gruß
Dirk
Hi Dirk,

ganz wichtig....vor der Buchung dort anrufen und nachfragen! Denn bei Expidia wird das NICHT angezeigt und es erscheint bei allen Fluegen der Hinweis das Koffer Gebuehren erzeugen und man mit der Airline Verbindung aufnehmen muss. Es gibt leider nur ganz wenige Internet-Portale wo es genau angezeigt wird...

Gruss,
Micha

Antworten

Zurück zu „Las Vegas Flüge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast