Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

>>Hier findet man alles zum Thema Akkuträger
Antworten
Benutzeravatar
masure52
Beiträge: 1145
Registriert: So 21. Dez 2014, 11:20

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von masure52 » Di 4. Aug 2015, 13:30

sturmlocke hat geschrieben:gibt es jemand mit Erfahrung im Alltagsgebrauch?Gruß Jan
Tip, top.
Tut problemlos was sie soll.
Die gefleckte ist ein Superschnäppchen, finde ich :D

Benutzeravatar
Manfred Bu
Beiträge: 108
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:44
Wohnort: Stolberg

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von Manfred Bu » Di 4. Aug 2015, 14:19

sturmlocke hat geschrieben:gibt es jemand mit Erfahrung im Alltagsgebrauch?Gruß Jan
Die Cloupor mini ist handlicher und leichter, sieht allerdings bei mir
mittlerweile aus, als hätte ich sie seit 10 Jahren in Gebrauch.

Die Kamry hingegen hat keinen einzigen Kratzer, ist wesentlich unempfindlicher.

Benutzeravatar
Zickenmagnet
Beiträge: 281
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:06
Wohnort: Wiesbaden

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von Zickenmagnet » Di 4. Aug 2015, 14:33

Crowd hat geschrieben:also wenn er wirklich downstep kann ist das natürlich ein vorteil gegenüber der cloupor
aber sonst sehe ich nichts was die cloupor auch hat bis auf den gefederten pluspol.
wobei mir dieser nicht wichtig genug erscheint.
dafür bekommst du die cloupor halt für knappe 18€

Downstep kann er! Habe ihn von FT bekommen. Nur leider hatte ich wieder mal das Glück, dass meiner nach 4 oder 5 Tagen die Grätsche gemacht hat :( Er befeuert nichts mehr, kommt nur noch "Check Atomizer"! Geht heute oder morgen an FT zurück...

Benutzeravatar
masure52
Beiträge: 1145
Registriert: So 21. Dez 2014, 11:20

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von masure52 » Di 4. Aug 2015, 16:29

Ich kann die Box empfehlen. Liegt gut in der Hand und macht problemlos was sie soll :D

CYMERA_20150804_162514.jpg

Benutzeravatar
1altersack
Beiträge: 110
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 15:18
Wohnort: Berlin Mitte

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von 1altersack » Mi 5. Aug 2015, 16:29

Crowd hat geschrieben: dafür bekommst du die cloupor halt für knappe 18€

WO denn bittescheen? :o

Sonst hol ich mir den Kamry V2 für 25 USD...bei GB. http://www.gearbest.com/electronic-ciga ... 98232.html

Benutzeravatar
Evend4rk
Beiträge: 700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:58

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von Evend4rk » Fr 7. Aug 2015, 13:37

:mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
1altersack
Beiträge: 110
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 15:18
Wohnort: Berlin Mitte

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von 1altersack » Fr 14. Aug 2015, 18:20

ich weiss auch nicht, IMMER, wenn ich bei GB was bestellt habe - oder kurz davor bin - erhöhen die sofort die preise...

bei ZNA30, hubsan x4, ganzo g710, XTAR VC2 war das so :mrgreen:

piobaer1
Beiträge: 9
Registriert: So 28. Dez 2014, 17:28
Wohnort: Neumünster

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von piobaer1 » Sa 7. Nov 2015, 15:04

leider löst sich nach 4 wochen die lackschicht darunter ist plastik zu sehen schade

Benutzeravatar
Zickenmagnet
Beiträge: 281
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:06
Wohnort: Wiesbaden

Re: Kamry 30W V2 - Der perfekte Cloupor Mini?

Beitrag von Zickenmagnet » Sa 7. Nov 2015, 15:43

piobaer1 hat geschrieben:leider löst sich nach 4 wochen die lackschicht darunter ist plastik zu sehen schade
Ja bei mir auch und leider hat sich auch die Haptik verändert, fühlt sich jetzt an wie sich auflösendes Gummi :cry:

Antworten

Zurück zu „Akkuträger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste