Powershot G10 Reinigen

>> Ixus & Canon Powershot User finden hier den korrekten Bereich
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Powershot G10 Reinigen

Beitrag von Michael » Fr 23. Jul 2010, 03:09

Hallo,

im G??stebuch wurde folgende Frage gestellt:
danke f??r diese interessanten putzanweisungen. gibt es derartiges auch f??r die canon g 10? mit freundlichen gr????en manfred erkens
Die Reinigungsanleitung aus der Page http://mperlitsch.hintergrundbild.com/g7_g9_fix.htm beschreibt zwar nur die Powershot G7 & G9 aber da alle Modelle G7 bis G11 alle sehr ??hnlich sind, sollte das ganze auch bei den Modellen G10 & G11 genauso funktionieren.

Sollte ein G10 & G11 User die Sensor-Reinigung ( resp. die des IR-Sperrfilters ) durchf??hren und diese von meiner Anleitung abweichen, w??re es nett wenn man mir anst??ndig grosse Bilder dieses Vorgangs zusendet, damit ich diese Poweshot-Modelle und ggf. Abweichungen von meiner Vorgehensweise mit in die Page ( inkl. der Bilder ) einpflegen kann.

Gruss und danke,

Micha

Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von mps » So 19. Sep 2010, 21:57

Hier mal das neue Modell
http://www.dkamera.de/datenblatt/canon-powershot-g12/
Obwohl bei dem Preis und bei der Gr????e kann man sich eigentlich gleich ne DSLR zulegen.Zumindest ist es neuerdings sch??n zu sehen ,da?? die Hersteller nicht mehr so auf die Pixelzahl fixiert sind.

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von Michael » Mo 20. Sep 2010, 05:00

Hallo MPS...

auf die G12 war ich extrem gespannt. Schade das sich gegenueber der G11 im grunde nichts veraendert hat. Wobei mich ab der G9 schon die G10&11 schwer enttaeuscht hat. Die SX30 ist mit dem 35 Fachen optischen Zoom aber ein wirklich ganz heisses Foto-Eisen. Klar kompakt ist die nicht mehr, aber ueberlege mal was man im SLR-Bereich bei Brennweiten bis 840mm mit sich herumschleppen muesste ( auch weit drunter artet das dann in Masochismus aus ). Da ist dann der gesamt Rucksack vollgemuellt mit schweren klotzigen Objektiven und Gelumpe.

Die SX30 finde ich persoenlich auch wegen der Video-Funktion witzig. Wo bei der G12 nur 24 Frames pro Sekunde moeglich sind, kann die SX30 als Super-Zoomer die 30 Bilder und man erhaelt absolut Ruckelfreie Filmergebnisse. Schade das der Sensor bei diesem Modell so winzig ist und dieser dann auch noch massiv mit Pixeln ueberfrachtet wurde...

Mal schauen was die ersten Praxis-Tests ergeben. Als SLR-Alternative und auch unterwegs finde ich die SX30 hoechst interessant. Und das Kanonenrohr was die ausfaehrt ist auch spektakulaer ;-) Damit macht man anderen nicht nur Angst, nein man darf gespannt sein wie das Teil in der Praxis ist...

Klasse Info von Dir lieber MPS

Gruss,
Micha

Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von mps » Mo 20. Sep 2010, 18:25

Die Kamera sieht schon interessant aus,das mu?? ich sagen.Bin aber von Natur aus bei diesen "eierlegenden Wollmichs??uen" etwas skeptisch.Kann mir nicht vorstellen da?? bei dieser Brennweite oder Lichtst??rke die Bildqualit??t nicht in irgendeiner Form beeintr??chtigt wird.Kleines Beispiel bei mir.Habe mir eine Canon Eos 550d mit Kit-Objektiv 18-55 3.6-5.5IS gekauft dazu jetzt gerade ein Objektiv mit Festbrennweite 50 1.8.Mit dem Kit-Objektiv in der Vollautomatik ohne Blitz werden die Bilder mit ISO 3200 geschossen.Mit dem anderen lichtst??rkeren Objektiv gleiche Situation ISO 800-1600.Das ist f??r mich besonders wichtig wenns mal etwas dunkler ist nicht ganz unwichtig bzgl. Rauschen.
Sonst ist das mit dem 35 fach Zoom schon eine tolle Sache man wird aber wohl ein Stativ ben??tigen denn das wird der Bildstabilisator wohl nicht mitmachen.Falls es interessiert auf dieser Seite gibts immer ganz gute Tests
http://www.dkamera.de/datenblatt/canon-powershot-sx30/
Vielleicht noch eines man kann nur bis auf ISO 1600 einstellen.Ist vielleicht etwas wenig.Ich werde auf jeden Fall meine beiden Kameras mit nach Vegas nehmen.Hab noch ne Sony Cybershot WX1.Ist zwar nichts besonderes macht aber vor allem im Dunkeln hervorragende Bilder und ist sehr klein.Tag und Nacht mit ner DSLR rumzulaufen w??re des guten dann doch zuviel.

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von Michael » Di 21. Sep 2010, 01:53

Ja....ist echt ein Brocken die SX30....scheidet in der tat wegen der Groesse komplett aus. In Vegas mag man so Monster ja noch im Rucksack mit sich herumschleppen koennen aber ich mag mir garnicht vorstellen, wie uebel ein so??n Teil unterwegs in der Pampa auf die Eier gehen wird. Da ist jedes zusaetzliche Gramm fast eines zuviel...

Ich selbst liebaeugel schon eine ganze Weile mit den Micro Four Thirds Retro System-Winzlingen von Olympus. Also echte SLR nur im Miniatur-Format. Mein Favorit ist derzeit die neue Olympus PEN E-PL1 mit Pancake Objektiv und vielleicht noch einen potenten System-Objektiv fuer die laengeren Brennweiten. Das kann ich mir unterwegs prima vorstellen und das Ding hat nebenbei auch unheimlich Stil. Leider aber nicht ganz billig ( Body kostet nichts, aber die Objektive hauen rein ), aber ich werde da garantiert zuschlagen so meine G7 mal sterben sollte ( die hat ja mittlerweile einiges an Ausloesungen und Hardcore-Einsaetzen hinter sich gebracht und der 9999 Zaehler ist ein paar mal bei 0 gelandet ). Da wird sich wohl irgendwann mal der Verschluss oder ein anderes Teil zerlegen...

Die PL1 Pen ist wirklich huebsch und besitzt eine fast unglaubliche Anfass-Qualitaet. Auf so??n kram steh ich total und das war auch der Grund mit den Ziegelstein Powershot G7 zuzulegen ( die wuerde ich selbst heute noch kaufen, so es diese noch geben wuerde ).

Hier mal ein Test: http://www.dkamera.de/testbericht/olympus-pen-e-pl1/

Ziemlich interessantes; potentes und auch schoenes System. Wobei das aber wohl auch Geschmackssache ist. Ich mag solches Design und das die Kiste exellent ist, zeigen ja die vielen Testsiege...

Gruss,
Micha

Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von mps » Do 23. Sep 2010, 18:52

Hast recht sieht auf den ersten Blick nicht verkehrt aus.Eine DLSR im Mini Format ist schon reizvoll.Vom Preis her geht sie ja auch inzwischen finde ich.Bei amazon zb. gibts die f??r etwas ??ber 500 Euros mit 2 Objektiven,wenn man sich dort den Ursprungspreis anguckt schon ein ziemlicher Unterschied.Aber der Nachfolger sieht auch nicht ??bel aus,allerdings preislich noch etwas zu hoch.

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von Michael » Fr 24. Sep 2010, 02:59

mps hat geschrieben:Hast recht sieht auf den ersten Blick nicht verkehrt aus.Eine DLSR im Mini Format ist schon reizvoll.Vom Preis her geht sie ja auch inzwischen finde ich.Bei amazon zb. gibts die f??r etwas ??ber 500 Euros mit 2 Objektiven,wenn man sich dort den Ursprungspreis anguckt schon ein ziemlicher Unterschied.Aber der Nachfolger sieht auch nicht ??bel aus,allerdings preislich noch etwas zu hoch.
500 Euro inkl 2 Objektiven ? Hast Du da mal einen Link...? Konnte leider nichts finden, denn dann waere das wirklich ein Superschnaeppchen bei dem selbst ich schwach werden koennte.

Danke vorab,
Micha

Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von mps » Fr 24. Sep 2010, 09:23

OK 567 Euro,aber die Preise schwanken bei amazon auch ziemlich stark,werde sp??ter nochmal genauer gucken.H??tte schw??ren k??nnen da?? ich gestern die Kamera mit 2 Objektiven f??r 530 Euro gesehen habe.



http://www.amazon.de/Olympus-Systemkame ... 02048KG798

Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von mps » Fr 24. Sep 2010, 17:56

Hier ist das Angebot was ich eigentlich gemeint habe f??r 540???

http://www.amazon.de/Olympus-E-P1-Syste ... 598&sr=1-2

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Powershot G10 Reinigen

Beitrag von Michael » Sa 25. Sep 2010, 01:28

mps hat geschrieben:OK 567 Euro,aber die Preise schwanken bei amazon auch ziemlich stark,werde sp??ter nochmal genauer gucken.H??tte schw??ren k??nnen da?? ich gestern die Kamera mit 2 Objektiven f??r 530 Euro gesehen habe.



http://www.amazon.de/Olympus-Systemkame ... 02048KG798
Holla....das ist doch mal ein verdammt heisser Preis und wirklich exellentes Komplett-Kit ! Also da hasst Du mich nun wirklich extrem "heiss" gemacht.

Danke Dir fuer den wunderbaren Link...

Gruss,
Micha

Antworten

Zurück zu „Canon IXUS & Powershot“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste