Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampfens

>>In diesem Bereich darf man sich anschreien oder versuchen in den PoPo ficken. Ausserdem landet hier das gesamte Gestänker aus dem Dampfer-Bereich. Hier darf man sich also im Dreck suhlen und sich mit Verbal-Kot gegenseitig beschmieren. Also alles das tun was man auch in der Psychiatrie oder Irrenhaus und Kindergärten oftmals findet.
Antworten
Benutzeravatar
Wilhelm Woess
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 11:13
Wohnort: St. Martin, Austria

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Wilhelm Woess » Mi 7. Jan 2015, 07:08

Danke Klaus, ein, zwei kenne ich schon zum Thema Süßstoffe, dass sind regelrechte Vorlesungen! Und das besondere dabei à la Perle-Style, damits auch der versteht, bei dem der Chemieunterricht schon eine Weile her ist - die ich gesehen hab sind super! :P

lg,

Wilhelm
Gute Bücher - Gute Musik - Gute Filme - Gute Weine - Gut Dampf!

Benutzeravatar
Feinstaubbomber
Beiträge: 646
Registriert: So 9. Nov 2014, 23:06
Wohnort: Gundelfingen/Donau

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Feinstaubbomber » Mi 7. Jan 2015, 07:09

Moin Klaus

das war deutlich ;) :lol:

ich schau den auch ganz gerne mal an,sehr informativ.


Gruß Matze

Benutzeravatar
Wilhelm Woess
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 11:13
Wohnort: St. Martin, Austria

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Wilhelm Woess » Mi 7. Jan 2015, 07:15

Das Video hat vanderzarth auch produziert:



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Gute Bücher - Gute Musik - Gute Filme - Gute Weine - Gut Dampf!

Robert Schmidt

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Robert Schmidt » Mi 7. Jan 2015, 08:19

Klasse Videos, der kann sehr gut erklären.
Schau gerade: " Polyethylenglycol - Eine Alternative?! "



ps das Rap Video gefällt mir auch gut ^^

Benutzeravatar
Wilhelm Woess
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 11:13
Wohnort: St. Martin, Austria

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Wilhelm Woess » Mi 7. Jan 2015, 08:30

OpaKlaus hat geschrieben:
Wilhelm Woess hat geschrieben:Das Video hat vanderzarth auch produziert:


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Guten morgen Wilhelm,

das Du zu allem Deinen Senf dazu geben mußt, wissen wir ja nun alle. Ich verstehe nur nicht, was das Video
hier bei diesem Thema zu suchen hat. Das macht die Angelegenheit nur unübersichtlich. Du mußt Dich nicht
überall in Scene setzen. Wir wissen auch so, das Du Anwesend bist. :evil:

LG, der Klaus
;)
Passt Doch gut dazu, wenn Du schon einen neuen Youtube Video-Dampfer hier vorstellst, da kanns ja nicht schaden, darauf hinzuweisen dass er das auch gemacht hat - ich fands einfach nur witzig - verstehst Du keinen Spaß? :roll: Diese Bierernste Oberlehrer Gehabe, ist mir bei Dir schon aufgefallen, Du gehst gerne Leute blöd an, wenn Dir was nicht passt - mach das doch bitte im Forum-Kindergarten und nicht hier Ich hoffe Micha verschiebt diesen Thread dorthin. :mrgreen: Versteh nicht ganz warum Du so sauer bist - hier schweifen oft Themen ein bisschen ab. :shock: :? Und noch eins, bitte werde nicht persönlich, sonst treffen wir uns im Kindergarten aber sicher nicht hier im normalen Thread, das stört nur die Lesbarkeit. :evil: Ja und bitte lösch in Zukunft die Youtube Einbindung der Videos, das wiederholt sich sonst dauernd - danke Klaus. :ugeek:

lg, Wilhelm

P.S.: Ich setz mich gerne in Szene, sonst wär ich nicht hier, nicht wahr Klaus - ist doch der Grund, neue Threads aufzumachen und die Leute beleidigen. :roll:
Gute Bücher - Gute Musik - Gute Filme - Gute Weine - Gut Dampf!

Robert Schmidt

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Robert Schmidt » Mi 7. Jan 2015, 10:32

Zurück zum Thema !!!

Ich persönlich halte Polyethylenglycol für keine gute Alternative.

Es hat einen eigenen Geschmack, Reifezeit ist zu lang und macht die Liquids durch zuviel Aroma unnötig teurer.

Benutzeravatar
Kay1981
Beiträge: 646
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:21
Wohnort: Eschweiler

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Kay1981 » Mi 7. Jan 2015, 17:59

ich habe bis jetzt kein einziges mal geschafft ein video komplett anzuschauen, irgendwann wirds mir dann doch zu trocken, genau wie damals in der schule ;)
epic spruch vom forums fraggle: wenn hier in meiner nähe ein Dampf-laden wäre würde ich dem vor die Türe scheißen und "I Love Fasttech" an die Fassade schmieren :mrgreen: hahahhaaaa.

Michael85
Beiträge: 42
Registriert: So 28. Dez 2014, 17:22

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Michael85 » Mi 7. Jan 2015, 19:08

Wilhelm Woess hat geschrieben:Das Video hat vanderzarth auch produziert:



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Kannte ich noch garnicht. Finde ich gut.

Robert Schmidt

Re: Weiterbildung für Einsteiger - Über die Chemie des Dampf

Beitrag von Robert Schmidt » Do 8. Jan 2015, 00:24

Fängt der Kindergarten wieder an oder was ?

Ihr könnt es einfach nicht lassen

Antworten

Zurück zu „Dampfer-Kindergarten / Forums-Psychiatrie der Streithammel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste