Michael lass jucken...

>>In diesem Bereich stelle ich alle neuen Dampfer-Videos (Perle-TV) vor, welche auf meinem eigenen Video-Server vorliegen und Online angesehen werden können.
Antworten
Benutzeravatar
Evend4rk
Beiträge: 700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:58

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Evend4rk » So 12. Jul 2015, 00:41

Mein Fall isses nicht

Benutzeravatar
Fartacus
Beiträge: 121
Registriert: Do 11. Jun 2015, 02:12

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Fartacus » So 12. Jul 2015, 00:49

Michael hat geschrieben:
Fartacus hat geschrieben:Dampfkessel, da ist der Name Programm. Hör endlich auf Dir in den Tröpfler zu wichsen. Hab es schonmal geschrieben. :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich bin hier langsam für nen öffentlichen Pranger. Wer sich hier so offenkundig als Youtube-Meldeschlampe outet, dessen IP Adresse etc sollte veröffentlicht werden (bzw forenintern). Dann kann sich jeder, der etwas Ahnung hat, sich selber ein Bild davon machen.

Sag mal Micha, kann man die IP-Adresse nicht im Beitrag sichtbar machen?
Ja...koennte man wohl. Aber ich denke das verstoesst gegen die Persoenlichkeitsrechte. Das war auch mal der Grund warum ich ueber eine Realnamen-Pflicht nachgedacht hatte.

Gruss,
Micha
Ahoi!

Hab das auch schon in anderen Foren gesehen das es ne Art öffentlichen Pranger gibt bzw Name plus Grund warum verwarnt oder gekickt wurde. Ebenso wird auch die Funktion hier und da genutzt das man die IP Adresse sehen kann. Es ist ja eine freie Entscheidung wenn man was postet und die IP Adresse sichtbar ist, man weiß es ja. Also wird da meiner Meinung nach kein Recht verletzt.
Im Umkehrschluss muss ich aber sagen das meine Idee einen Haken hat. Wo sie nützt, würde sie auch schaden. Denn wenn einer meint hier wen anzeigen zu müssen, so gäbe man die IP Adresse gleich mit. Naja, war so ne Idee.

Und was Realnamenpflicht angeht, ist kaum umsetzbar. Wer Unsinn vorhat, der haut halt nen anderen Namen ins Profil. Ist nicht nachvollziehbar.

@ masure52,
gut, ich schraub mal meine Wortwahl etwas zurück. :mrgreen:

Benutzeravatar
goerkel
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 9. Mai 2014, 05:05
Wohnort: 11540 Sanlucar de Barrameda/Cadiz

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von goerkel » So 12. Jul 2015, 02:31

also ich habe nix dagegen,wenn meine ip gecheckt wird-ausserdem kennt perle meinen real namen und meine adresse

Benutzeravatar
Fartacus
Beiträge: 121
Registriert: Do 11. Jun 2015, 02:12

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Fartacus » So 12. Jul 2015, 03:26

goerkel, die IP kann Perle eh sehen und ggf checken. Und wenn er Deine Adresse etc hat und weiß wer Du bist, dann ist es ja eh egal. :mrgreen: Das mit der IP-Adresse war nur so eine Idee. Das was Perle mit den Neidern und Laberspacken durchmacht hatte ich auch in ähnlicher Form. Drohungen, Diffamierungen usw gab es da auch ohne Ende, da schreckte man sogar nicht davor zurück Screenshots stümperhaft zu manipulieren und etliche Leute mich anzeigen wollten, weil sie das auch noch glaubten...etc pp.
Wenn ich so einen gequirlten Quatsch von Dampferkessel lese, dann erinnert mich das an diese Zeit und hoffe nur das Perle denen so dermaßen den Arsch aufreisst das sie alle demnächst mit Mittelscheitel durch die Gegend gondeln. :!: :!:

Thömu
Beiträge: 101
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 21:49

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Thömu » So 12. Jul 2015, 10:52

Fartacus hat geschrieben:goerkel, die IP kann Perle eh sehen und ggf checken. Und wenn er Deine Adresse etc hat und weiß wer Du bist, :!: :!:
Dafür gibts Proxyserver. Da kannst du deine Ip wählen :lol:

Benutzeravatar
Evend4rk
Beiträge: 700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:58

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Evend4rk » So 12. Jul 2015, 12:08

Fartacus hat geschrieben:goerkel, die IP kann Perle eh sehen und ggf checken. Und wenn er Deine Adresse etc hat und weiß wer Du bist, dann ist es ja eh egal. :mrgreen: Das mit der IP-Adresse war nur so eine Idee. Das was Perle mit den Neidern und Laberspacken durchmacht hatte ich auch in ähnlicher Form. Drohungen, Diffamierungen usw gab es da auch ohne Ende, da schreckte man sogar nicht davor zurück Screenshots stümperhaft zu manipulieren und etliche Leute mich anzeigen wollten, weil sie das auch noch glaubten...etc pp.
Wenn ich so einen gequirlten Quatsch von Dampferkessel lese, dann erinnert mich das an diese Zeit und hoffe nur das Perle denen so dermaßen den Arsch aufreisst das sie alle demnächst mit Mittelscheitel durch die Gegend gondeln. :!: :!:
Ich weis nicht ip hin oder her Dampferkessel hat sich doch zum Narren gemacht XD. Ich fand es zumindest sehr amüsant wie du darauf reagiert hast. Ich glaube mal wenn sowas hier ins Forum kommt richtet ES keinen Schaden an sondern trägt zu allgemeinen Belustigung bei :mrgreen:

IP würde nur abschrecken so einen Quark zu schreiben und wir hätten weniger Spass :P

Frau wichst in den Verdampfer n1 n1 :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Kay1981
Beiträge: 646
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:21
Wohnort: Eschweiler

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Kay1981 » So 12. Jul 2015, 12:14

Evend4rk hat geschrieben:
Fartacus hat geschrieben:goerkel, die IP kann Perle eh sehen und ggf checken. Und wenn er Deine Adresse etc hat und weiß wer Du bist, dann ist es ja eh egal. :mrgreen: Das mit der IP-Adresse war nur so eine Idee. Das was Perle mit den Neidern und Laberspacken durchmacht hatte ich auch in ähnlicher Form. Drohungen, Diffamierungen usw gab es da auch ohne Ende, da schreckte man sogar nicht davor zurück Screenshots stümperhaft zu manipulieren und etliche Leute mich anzeigen wollten, weil sie das auch noch glaubten...etc pp.
Wenn ich so einen gequirlten Quatsch von Dampferkessel lese, dann erinnert mich das an diese Zeit und hoffe nur das Perle denen so dermaßen den Arsch aufreisst das sie alle demnächst mit Mittelscheitel durch die Gegend gondeln. :!: :!:
Ich weis nicht ip hin oder her Dampferkessel hat sich doch zum Narren gemacht XD. Ich fand es zumindest sehr amüsant wie du darauf reagiert hast. Ich glaube mal wenn sowas hier ins Forum kommt richtet ES keinen Schaden an sondern trägt zu allgemeinen Belustigung bei :mrgreen:

IP würde nur abschrecken so einen Quark zu schreiben und wir hätten weniger Spass :P

Frau wichst in den Verdampfer n1 n1 :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
absolut gleicher meinung bin ...

Benutzeravatar
tomtom74
Beiträge: 476
Registriert: Do 21. Mai 2015, 16:57
Wohnort: AusDerHölle

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von tomtom74 » So 12. Jul 2015, 14:23

ip hin ip her :mrgreen: :mrgreen:
es gibt noch den ansatz nur mit ausweis anmelden mit dem neten zusatz gerät. :twisted: altersbedingt :mrgreen:
aber erlich wixxen in tröpfler und dann die frau :lol: :lol: :lol:

gutes liquit :mrgreen:


macht weiter so selten so gegröööölt :lol: :lol: :lol: :lol:



mfg

Nitiron
Beiträge: 291
Registriert: Di 30. Dez 2014, 09:15

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Nitiron » So 12. Jul 2015, 14:25

<<<Monetarisiertes kommerzielles YouTube Video entfernt>>>
Viel mir spontan dazu ein

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Michael lass jucken...

Beitrag von Michael » So 12. Jul 2015, 17:59

Fartacus hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Fartacus hat geschrieben:Dampfkessel, da ist der Name Programm. Hör endlich auf Dir in den Tröpfler zu wichsen. Hab es schonmal geschrieben. :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich bin hier langsam für nen öffentlichen Pranger. Wer sich hier so offenkundig als Youtube-Meldeschlampe outet, dessen IP Adresse etc sollte veröffentlicht werden (bzw forenintern). Dann kann sich jeder, der etwas Ahnung hat, sich selber ein Bild davon machen.

Sag mal Micha, kann man die IP-Adresse nicht im Beitrag sichtbar machen?
Ja...koennte man wohl. Aber ich denke das verstoesst gegen die Persoenlichkeitsrechte. Das war auch mal der Grund warum ich ueber eine Realnamen-Pflicht nachgedacht hatte.

Gruss,
Micha
Ahoi!

Hab das auch schon in anderen Foren gesehen das es ne Art öffentlichen Pranger gibt bzw Name plus Grund warum verwarnt oder gekickt wurde. Ebenso wird auch die Funktion hier und da genutzt das man die IP Adresse sehen kann. Es ist ja eine freie Entscheidung wenn man was postet und die IP Adresse sichtbar ist, man weiß es ja. Also wird da meiner Meinung nach kein Recht verletzt.
Im Umkehrschluss muss ich aber sagen das meine Idee einen Haken hat. Wo sie nützt, würde sie auch schaden. Denn wenn einer meint hier wen anzeigen zu müssen, so gäbe man die IP Adresse gleich mit. Naja, war so ne Idee.

Und was Realnamenpflicht angeht, ist kaum umsetzbar. Wer Unsinn vorhat, der haut halt nen anderen Namen ins Profil. Ist nicht nachvollziehbar.

@ masure52,
gut, ich schraub mal meine Wortwahl etwas zurück. :mrgreen:
Doch es funktioniert 100%. Woher ist das weiss? Weil ich diese Art der Registrierung bei 100erten Accounts samt Verifizierung schon seit 10 Jahren exakt so betreibe. Ist ein bisschen komplizierter da ich Kopien der Personlausweise habe und die Zugangsdaten per Briefpost versende...

Das funktioniert bis heute ganz ausgezeichnet und ist auch leicht abgewandelt Basis fuer mein nach wie vor aktiv laufenden FortKnox Service State of the Art! Der Grund hier fuer war uebrigens auch exakt obiges. Hier im Forum ist es mir aber eher egal und wuerde keinen Sinn machen resp. man uebers Ziel hinaus schiessen.

Gruss,
Micha

Antworten

Zurück zu „Dampfer Perle-TV, die ultimative Perle Video-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste