Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträger

>>Wer Lust hat darf hier gerne "Hallo" sagen...
-Dampfkessel-
Beiträge: 180
Registriert: So 22. Mär 2015, 05:07

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von -Dampfkessel- » Di 1. Sep 2015, 22:27

Hallo louisa,

dann schau dir meine Links an!

Gruß

Darwin1975

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Darwin1975 » Di 1. Sep 2015, 23:36

louisa hat geschrieben:
louisa hat geschrieben: Ich dampfe den Vivinova Aspire mit 1,8 Ohm,da ich mit Selbswickeln nicht gut klar kam.

LG,
Louisa
Darwin1975 hat geschrieben:Anmerkung: Sie wickelt nicht selbst.


Ach ja?
Wie kommst du zu diesem Schluss?
Ich wickel JETZT nicht mehr selbst.
Hast du ein Frauenproblem?
Machen sie dir im richtigen Leben Angst oder lassen sie dich nicht ran?
Oder warum machst du hier ständig einen auf dicke Hose???

Ich habe halt keinen Bock mehr auf Wickelei!
Ich versüsse mir den Tag halt mit anderen Dingen.


Das war eine einfache Anmerkung zu -Dampfkessels- Hinweis auf die Nähe zum Kurzschluss ... wo ist dein Problem?!
Er hat es verstanden! Und das hat wahrlich nichts mit dem Geschlecht zu tun... er beschäftigt sich halt mit der Materie.


Mir deswegen Frauenfeindlichkeit / -Probleme vorzuwerfen ist lächerlich und ne billige Schiene :mrgreen:
Da konnten selbst meine Frau und meine Tochter herzhaft drüber lachen...
Darwin1975 hat geschrieben:Dein erwünschter Link zu guten und günstigen Akkus habe ich dir bereits mitgeteilt.
Oder wünschst du, anstatt einer Website, einen direkten Link zum Produkt?

Das hier wird wieder ausarten... und das in der falschen Kategorie :lol:
Wenn du das mit dicke Hose meinst, dann nehme ich das so hin und denke mir meinen Teil ;)


Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß hier im Forum

Hans-H
Beiträge: 52
Registriert: So 9. Aug 2015, 03:23

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Hans-H » Di 1. Sep 2015, 23:43

louisa hat geschrieben:
Darwin1975 hat geschrieben:Anmerkung: Sie wickelt nicht selbst.
Ach ja?
Wie kommst du zu diesem Schluss?
Ich wickel JETZT nicht mehr selbst.
Hast du ein Frauenproblem?
Machen sie dir im richtigen Leben Angst oder lassen sie dich nicht ran.
Oha, du teilst ja mächtig aus! Ein wenig mehr Verständnis und Zurückhaltung stünde dir jedoch besser. Dann könnte man sich auch genauer mit der Hilfestellung für dich befassen wollen.

Trotzdem viel Erfolg mit deinen Bemühungen!

Benutzeravatar
Evend4rk
Beiträge: 700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:58

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Evend4rk » Mi 2. Sep 2015, 20:51

Hans-H hat geschrieben: Oha, du teilst ja mächtig aus! Ein wenig mehr Verständnis und Zurückhaltung stünde dir jedoch besser.
Genau ab in die Küche! :mrgreen:

Hier geht ja was ab Klasse lol :mrgreen: :mrgreen: naja du wolltest einen Akku link und die stehen auf der ersten Seite.

Für speziellere Fragen da würde ich etwas im entsprechenden Bereich fragen, wenn es geht detailliert, hier wird eigentlich jedem geholfen.

ps.

Und das Frauen im allgemeinen wickeln können und das im Kindesalter an Baby Born schon erproben, sollte auch jedem klar sein. :mrgreen:


louisa
Beiträge: 17
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 20:29

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von louisa » Sa 5. Sep 2015, 20:36

Evend4rk hat geschrieben:
Hans-H hat geschrieben: Oha, du teilst ja mächtig aus! Ein wenig mehr Verständnis und Zurückhaltung stünde dir jedoch besser.
Genau ab in die Küche! :mrgreen:

Hier geht ja was ab Klasse lol :mrgreen: :mrgreen: naja du wolltest einen Akku link und die stehen auf der ersten Seite.

Für speziellere Fragen da würde ich etwas im entsprechenden Bereich fragen, wenn es geht detailliert, hier wird eigentlich jedem geholfen.

ps.

Und das Frauen im allgemeinen wickeln können und das im Kindesalter an Baby Born schon erproben, sollte auch jedem klar sein. :mrgreen:

Hier geht ja was ab Klasse lol :mrgreen: :mrgreen: naja du wolltest einen Akku link und die stehen auf der ersten Seite.

Für speziellere Fragen da würde ich etwas im entsprechenden Bereich fragen, wenn es geht detailliert, hier wird eigentlich jedem geholfen.

ps.

Und das Frauen im allgemeinen wickeln können und das im Kindesalter an Baby Born schon erproben, sollte auch jedem klar sein. :mrgreen:




Nööööö,nix mit ab in die Küche.....da hat mein Mann das sagen.
Und als Kind habe ich Puppen gehasst :D

@Darwin,ich habe einige Links erhalten und dann auch entspechend bestellt.
Einige habe ich auch Anfangs wirklich übersehen.
Mir wurde damit geholfen

Von dir kam nur überhebliches Gewäsch und das kenne ich auch aus dem wirklichen Leben(Kollegen)Liebe Güte!!! :roll:
Ich kenne deine Frau und Tochter nicht.
Na ja,die Geschmäcker sind verschieden.Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

An alle Anderen:Danke schön!!!!!!

Darwin1975

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Darwin1975 » Sa 5. Sep 2015, 21:41

Autsch, dass tat weh :lol:

Benutzeravatar
Evend4rk
Beiträge: 700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:58

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Evend4rk » So 6. Sep 2015, 14:50

Kennste das Haare auf der Zunge? und dazu schlagfertig also definitiv eine lustige Bereicherung :mrgreen:

da hat der Mann nix zu lachen :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
masure52
Beiträge: 1145
Registriert: So 21. Dez 2014, 11:20

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von masure52 » So 6. Sep 2015, 15:12

Evend4rk hat geschrieben:Kennste das Haare auf der Zunge? und dazu schlagfertig also definitiv eine lustige Bereicherung :mrgreen:

da hat der Mann nix zu lachen :lol: :lol: :lol:

Madam führt sich ja gut ein :o :lol:

Wenns denn eine ist :lol: :lol: :lol:

Man weiss ja nie :mrgreen:

Darwin1975

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Darwin1975 » So 6. Sep 2015, 15:49

Sehr bereichernd... :lol:

Beim Niveaulimbo sicher unter den Top 3
Die Latte hat sie ja bereits sehr weit unten angesetzt.

Ist in diesem Zusammenhang der Ausdruck "Latte" okay, oder latent Frauenfeindlich?

Benutzeravatar
Evend4rk
Beiträge: 700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:58

Re: Hallo und gleich eie Frage zu Akkus für mechan. Akkuträg

Beitrag von Evend4rk » So 6. Sep 2015, 18:12

masure52 hat geschrieben:
Wenns denn eine ist :lol: :lol: :lol:

Man weiss ja nie :mrgreen:
Wayne wir sind doch hier nicht auf ner Singlebörse :lol:

@ Darwin
Wenn du weiter so machst

zieht sie noch über deine krumme Möhre her :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „Dampfer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste