--Open Source Liquidrechner--

>>Die Lecker-Schmecker Ecke. E-Liquids; Mischen & Aromen
Antworten
Kasy
Beiträge: 201
Registriert: Do 25. Dez 2014, 18:42

Re: --Open Source Liquidrechner--

Beitrag von Kasy » Do 27. Aug 2015, 08:47

Ich bedanke mich mal auch recht herzlichst und ziehe den Hut für Euer Arrangement. ;)

Gruss Jens

Benutzeravatar
RELATIV
Beiträge: 318
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 21:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: --Open Source Liquidrechner--

Beitrag von RELATIV » Do 27. Aug 2015, 09:47

Moin moin ...

Büdde büdde :mrgreen:

MFG: RELATIV
PS: --->> http://perlitschke.synology.me/forum/vi ... =80#p34706 <<--- Link zur Aktuellen Open Source Liquidrechner Version 2.1

Benutzeravatar
joergmahnert
Beiträge: 101
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 14:56
Wohnort: Aachen

Re: --Open Source Liquidrechner--

Beitrag von joergmahnert » Do 27. Aug 2015, 10:16

Sonst bin ich echt viel schneller, um mich bei Menschen zu bedanken, die sich einfach ohne eigene Interessen einsetzen.

Momentan gehts bei mir technisch leider ein wenig drunter und drüber......

Deswegen jetzt erst, aber dennoch von Herzen:

Großen Dank für das tolle Projekt!

A-Red
Beiträge: 228
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 23:00

Re: --Open Source Liquidrechner--

Beitrag von A-Red » Do 27. Aug 2015, 10:47

Hab da auch noch etwas entdeckt.

Wenn man mit dem H²O Anteil in den Grundzutaten Spielt, kommt ein unterschiedliches Gesamtgewicht der Fertig Mischung raus.

z.B.
Fertig liquid soll 6mg 45/45/10 250ml haben, Gesamtgewicht 283,75g (bei meinem Rechner sind es sogar nur 282,81g)
alles100.PNG
alles100.PNG (22.96 KiB) 523 mal betrachtet
Wenn man jetzt als Basisliquid ein VPG mit 60/35/5 und ein VG mit H²O 86/14 nimmt, bekomme ich ein Gesamtgewicht von 286,32g
unterschied.PNG
unterschied.PNG (23.09 KiB) 523 mal betrachtet
Irgendwo scheint hier noch was falsch berechnet zu werden.

MfG
A-Red

Meisterschnorrer
Beiträge: 3
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:48

Re: --Open Source Liquidrechner--

Beitrag von Meisterschnorrer » Di 12. Jan 2016, 15:11

Hi

Vielen Dank für diesen Rechner...
Das ist, ohne Quatsch, der Erste mit dem ich vom Fleck weg klar komme.

Richtig genial ist dabei die Hilfe für die Wicklungen...

Perfekt.

DANKE!!!

Gruß René

Benutzeravatar
Peterchen
Beiträge: 27
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 17:31
Wohnort: Ravensburg

Re: --Open Source Liquidrechner--

Beitrag von Peterchen » So 17. Jan 2016, 15:16

Kann ich nur bestätigen,
endlich mal ein Rechner wo jeder klar kommt (auch ich) :roll:
DANKE

Antworten

Zurück zu „Liquids und Aromen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste