fastboot bleibt bei "suspend" stehen

>> Hier dreht sich alles rund um den HTC HD2 (LEO; T8585 )
Antworten
MDB
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 14:34

fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von MDB » Do 27. Okt 2016, 16:25

Hallo zusammen,

leider komme ich beim Flashen nicht weiter. Ich habe hspl2.08 und Radio-ROM 2.15.50.14 drauf (schon vom Vorbesitzer). Dann habe ich die Anleitung für CLK-Loader genau befolgt und ende mit dem Bildschirm:


...
[2400]fastboot_init()
[2400]udc_start()
[2400]-- suspend --

Das, was lt. Anleitung noch kommen sollte bis fastboot: processing commands kommt nicht

Und jetzt weiß ich nicht weiter. OK, das Gerät war geschenkt, aber trotzdem wäre es schade drum.
Also bitte ich euch um Hilfe.

Viele Grüße

Martin

HD-Friend
Beiträge: 27
Registriert: So 30. Nov 2014, 21:08

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von HD-Friend » Fr 28. Okt 2016, 15:42

Hi Martin,
lies Dich mal bitte von vorn!!! - aber bitte wirklich von vorn - rein:
<<<Kommerziellen Link entfernt>>>
Vielleicht findest Du da schon den Fehler.
MG
HD-Friend

PS.: Du hast nicht clk-Loader, sondern Magldr genommen.
Mit cLK_1.5 ist alles viel einfacher.

MDB
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 14:34

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von MDB » Sa 29. Okt 2016, 20:37

Ich habe von vorn gelesen (und das Video angeschaut) und kann das jetzt nicht nachvollziehen. Ich denke, ich habe clk ausgewählt (siehe Screenshots)

Wenn ich das HD2 an USB anstecke, dann kommt übrigens nach suspend

--reset--
--portchange--
STALL GET_DESCRIPTOR 128 6 3840 0 5
--suspend--

und zwar 4-mal nacheinander (mit irgendwelchen Zahlen davor)

Im Gerätemanager wird nur ein unbekanntes USB-Gerät angezeigt (ich habe Windows8_ADB_UniversalTreiber.rar installiert)

Interessanterweise kann ich es jetzt nicht mehr laden (zumindest scheint es so). Wenn ich es ans Ladegerät stecke, geht es nach kurzer Zeit an, die Ladeleuchte geht aus und es kommt die beschriebene Meldung bis --suspend--
Nach einem Task29-Durchlauf ist das weg, die Ladeleuchte bleibt an, wird aber nicht mehr grün.
Dateianhänge
CLK.PNG
CLK.PNG (42.59 KiB) 1112 mal betrachtet
H2Toolkit.PNG

HD-Friend
Beiträge: 27
Registriert: So 30. Nov 2014, 21:08

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von HD-Friend » Sa 29. Okt 2016, 22:41

Hi,
ich weis zwar nicht, welches Video Du angeschaut hast. Aber nicht auf dem angegebenen Link von mir, den Micha erst heute Vormittag - nach 8 Tagen erkannt & gelöscht hat.
Ist hier nicht erlaubt.
Such mal über Google:
HTC HD2 - Eine Komplettanleitung zum Flashen von Android
Wenn Du von vorn anfangen willst oder mußt, dann über den Bootsloader.
Magldr ist bei Dir drauf - und wenn Du nicht klar kommst,
mußt Du mal mit Clk 1.5 probieren.
Was für ein ROM soll denn geflasht werden?
MG

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5331
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von Michael » Sa 29. Okt 2016, 23:00

Hier eine Schritt fuer Schritt Anleitung in Text & Bild:

http://perlitschke.synology.me/htc_hd2_3.htm

Gruss,
Micha

P.S. Bitte in diesem Forum keine Links kommerziell operierender Foren posten. Wenn es sich um 100%ig Werbefreie Foren ohne kommerziellen Hintergrund handelt, ist das Posten von Links natuerlich absolut in Ordung!

MDB
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 14:34

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von MDB » So 30. Okt 2016, 15:25

HD-Friend hat geschrieben:Hi,
ich weis zwar nicht, welches Video Du angeschaut hast.
Das auf Michaels Seite https://www.youtube.com/watch?feature=p ... WaweDagGlc
HD-Friend hat geschrieben: Magldr ist bei Dir drauf - und wenn Du nicht klar kommst,
mußt Du mal mit Clk 1.5 probieren.
Nach dem task29 sollte es doch leer sein. Und wenn ich dann wie im Screenshot gezeigt flashe, sollte doch Clk 1.4 drauf sein.
HD-Friend hat geschrieben: Was für ein ROM soll denn geflasht werden?
Ich wollte das Jelly Bean 4.2.2 NexusHD (V2.7; Stand 20.10.2013) von Michaels Seite ausprobieren.

Gruß

Martin

HD-Friend
Beiträge: 27
Registriert: So 30. Nov 2014, 21:08

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von HD-Friend » So 30. Okt 2016, 16:58

Kennst Du Dich mit 4.2.2 aus?
SWAP
EXT4
FAT32

Alles bekannt?
Als Neuling(?) würde ich erst mal was einfaches probieren.
Hast Du mal gegoogelt, was ich Dir weiter oben empfohlen habe?
Dort findest Du alles, was Du brauchst.
Micha´s Video ist eine gute Hilfe - aber ist alles auf Magldr aufgebaut.

MDB
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 14:34

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von MDB » So 30. Okt 2016, 21:22

Die von Dir erwähnte Anleitung habe ich auch schon mal gesehen (mit dem SD-Formatter), aber ich bin davon ausgegangen, das bei Anwahl Clk und Repartition im HD2Tool schon das Nötige passieren wird. In Michaels Anleitung wird jedenfalls kein gesondertes Partitionieren der SD-Karte erwähnt (wimre). Wenn ich hier nicht weiterkomme, werde ich sie sicher auch noch ausprobieren.

Und Michael schreibt selber: " Diese Video-Anleitung kann man auch benutzen, aber in dieser flashe ich anstatt des MAGDLR den CLK-Loader und CLK-Recovery."

MDB
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 14:34

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von MDB » Di 1. Nov 2016, 17:58

Ich habe jetzt mal einen alten Laptop mit XP rausgekramt und da kam ich auch zum
fastboot: processing commands und konnte weitermachen.
Mit XP im VMWare-Player, Win7 32-bit und Win10 64-bit ging es nicht.

MDB
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 14:34

Re: fastboot bleibt bei "suspend" stehen

Beitrag von MDB » Di 1. Nov 2016, 19:39

So, das Energy (Sensation XL) Android 2.3.5 mit HTC-Sense 3.5 läuft

Antworten

Zurück zu „HTC HD2 ( Leo; T8585 )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste