Telefon unter 6.5.3 oder 6.1 AN & AUSschalten

>> Hier dreht sich alles um den HTC Diamond2 (T5353-Topas) und HTC BlueAngel also den MDA-III; VPA-III & XDA-III
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Telefon unter 6.5.3 oder 6.1 AN & AUSschalten

Beitrag von Michael » Sa 11. Sep 2010, 16:55

Hallo,

wenn man ueber den Kommunikations-Manager das TELEFON ausschaltet und spaeter wieder einschalten moechte, geht das ja nur mit einem Soft-Reset. Hier ein Workarround wie man das Telefonmodul korrekt ein/ausschalten kann:

Gehe unter Unter "Windows" in den Bereich "Kommunikation". Dort findest Du ein ICON mit dem Namen "FlightMode".

Wenn Du dieses antippst, schaltet sich das Telefon-Modul aus. Um nun 1 Stunde; einen 1 Tag oder 1 Monat spaeter das Telefon wieder anzuschalten, einfach erneut "FlightMode" antippen. Dann wird das Telefonmodul wieder aktiviert;
Du wirst nach der Pin gefragt und nach einbuchen in das Netz kannst Du wieder ganz normal telefonieren.

Wenn Du das Telefon staednig AN/AUSSCHALTEN musst, bietet es sich an die "VERKNUEPFUNG" ----FLIGHTMODE---- aus dem Bereich "Kommunikation woanders hinzuschieben ( oder die Verknuepfung zu kopieren ). Zum Beispiel in die
erste Windows-Seite. Dort dann "FLIGHTMODE" antippen, festhalten und nach oben schieben. Dann kannst Du inerhalb von 1 Sekunde mit nur zwei simplen Beruehrungen so oft das Telefon AUS und AN schalten wie es Dir lieb ist...

Es ist natuerlich auch moeglich diese Funktion auf eine der vielen Hardware-Tasten zu legen. Hierzu einfach unter "Einstellungen/Persoenlich/Tasten" eine Hardwaretaste auswaehlen und diese mit der Funktion "FLIGHTMODE" belegen.

Dann spart man nochmal ein paar zehntel Sekunden ;-)

Gruss,
Micha

Antworten

Zurück zu „HTC Diamond 2 (Topas) & XDA-III/MDA-III (Blue Angel) Smartphone“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast