Screen-Ration Tool ( Diamond 2 )

>> Hier dreht sich alles um den HTC Diamond2 (T5353-Topas) und HTC BlueAngel also den MDA-III; VPA-III & XDA-III
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Screen-Ration Tool ( Diamond 2 )

Beitrag von Michael » Mi 4. Mai 2011, 03:01

Hallo, bin da gerade ueber ein ziemlich geiles Tool fuer den HTC Diamond 2 gestolpert.

Damit ist es moeglich den eingebauten "G-Sensor" so auszulesen, dass man das Geraet und dessen Bildschirm-Anzeige bei einer Drehung automatisch rotieren zu lassen. So kann man also vom Hochkant-Format egal wann wie und wo rechts oder links in Landscape wechseln. Aber auch 180 drehen...

Da es aber einige Applikationen gibt die soetwas ueberhaupt nicht moegen, kann man natuerlich auch Ausnahmen in diesem Programm spezifizieren. Zum Beispiel moechte ich nicht das mein Mobile-Navigator ( Name: mobilenavigator ) in Landscape Modus gedreht wird ( wenn nur 180 Grad ) oder mein Screen-Lock oder HTC-Sense ( Name: Manila )

Diese Ausnahmen kann man mit Namen eintragen und dort exakt spezifizieren was an Drehung erlaubt ist ( ggf. auch alles verbieten ). Um nun den unbekannten Namen der Applikation oder Funktion fuer die Ausnahmeliste zu finden, gibt es auch eine kleine Hilfsfunktion die jederzeit im Bildschirm den Funktions/Applikationsname anzeigt. Somit ist es dann gezielt moeglich die Funktionen in der Ausnahme-Liste zu spezifizieren.

Ziemlich geiles kleines Freeware-Tool das nun wirklich alle Programme je nachdem wie man sein Diamond 2 in der Hand haelt korrekt Routieren laesst. Und die Ausnahmen welche man spezifizieren kann runden alles perfekt noch oben hin ab...

Wer so wie ich schon immer ein solches Tool gesucht hat kann es sich nun Downloaden.

Gruss,
Micha
Dateianhänge
screen_rotation.zip
Hiermit ist es moeglich den Bildschirm je nach Ausrichtung ueber den G-Sensor drehen zu lassen. Ausnahmen kann man auch spezifizieren. Kleines sehr sinniges Tool !
(80.68 KiB) 104-mal heruntergeladen
Roatation_01.jpg
Ein Beispiel-Bild
(111.34 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_02.jpg
Ein Beispiel-Bild
(84.65 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_03.jpg
Ein Beispiel-Bild
(62.98 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_04.jpg
Ein Beispiel-Bild
(53.96 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_05.jpg
Ein Beispiel-Bild
(74.94 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_06.jpg
Ein Beispiel-Bild
(74.17 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_07.jpg
Ein Beispiel-Bild
(111.28 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_08.jpg
Ein Beispiel-Bild
(67.57 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_09.jpg
Ein Beispiel-Bild
(118.41 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_10.jpg
Ein Beispiel-Bild
(93.61 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_11.jpg
Ein Beispiel-Bild
(155.19 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_12.jpg
Ein Beispiel-Bild
(147.2 KiB) 94-mal heruntergeladen
Roatation_13.jpg
Ein Beispiel-Bild
(148.51 KiB) 94-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Screen-Ration Tool ( Diamond 2 )

Beitrag von Michael » Fr 6. Mai 2011, 01:06

Vivien Teech hat geschrieben: hallooo, ich hab da mal eine fraagee.. und zwar hast du ja hier solche bilder hochgeladen: ! Und da sind ja unter der uhrzeit im heute men?? diese "apps" aufgelistet, wie kamera etc. Ich wollte mal fragen wie ich das einstellen kann :)?
w??re lieb, wenn du mir helfen k??nntest..
lg vivien
Hallo Vivien,

das sind ja gleich zwei Fragen auf einmal. Erstmal zum Screen-Shot Tool. Davon gibt es Massen und ich selbst nutze "SHAKE AND SAVE" ( ist in meinem EvO-ROM fest eingebaut ). Da muss man nur starten und dann das Handy schuetteln immer dann wenn es Fotos vom Bildschirm erzeugen soll. Ziemlich witziges einfach funktionierendes Tool. Dieses Programm findest Du zum Download und nachinstallieren weiter unten...

1.) Downloaden
2.) RAR-Archiv entpacken
3.) Die Datei "ShakeAndSave_Setup.cab" in Dein Handy oder besser auf die Speicherkarte kopieren
4.) Anklicken und installieren lassen
5.) Dann kannst Du die Datei "ShakeAndSave_Setup.cab" loeschen, da das Programm installiert wurde
6.) Du findest es nun wenn Du auf den Windows-Knopf drueckst ( neues Icon mit dem Titel "Shake and Save" )
7.) Anklicken als starten
8.) Speicherformat "png"; "gif"; "bmp" oder "jpeg" aussuchen
9.) "Agress" anhaken
10.) Unten links "START" anklicken.

Immer wenn Du Dein Handy nun schuettelst, wird ein Bild erzeugt und im Root-Pfad im Ordner "SHAKE AND SAVE" abgespeichert. Und das solange bis Du bei der Frage "Would you like to Exit" auf den Knopf "JA" klickst.

Zur zweiten Frage: Dein O2 ROM besitzt doch auch 3 Shortcuts wo Du Deine 3 Lieblings-Programme drauflegen und sofort starten kannst. Einfach in eine der 3 leeren Schaltflaechen im Homescreen tippen und schon kannst Du Dir eine Applikation aussuchen und auf einen dieser drei Knoepfe legen. Ich selbst nutze als Rom das EvO ROM 3.9 ( siehe hier: http://mperlitsch.hintergrundbild.com/h ... striktiven und habe dort Cookie 2.0 aufgesetzt. Damit kann man sich das HTC Sense komplett und frei personalisieren und massiv erweitern, so wie man es mag und braucht. Fuer die Stock-ROMs ( auch Deines ) gibt es aehnliche Applikationen die die Sense-Oberflaeche entsprechend erweitern. ggf. einfach mal ein wenig Googlen. Da gibt es eine ganze Menge, nur musst Du schauen was Deinem Geschmack zusagt.

Mein EvO-Rom macht es mir zum Glueck sehr leicht, dass kannst Du auch flashen, aber auf eigene Gefahr ! Habe den Vorgang in meiner Page ( link siehe oben ) haarklein beschrieben. Das EvO ROM ist ein grossartiges Stueck Firmware. IMHO mit das Beste was es fuer das Diamond 2 gibt.

Gruss,
Micha
Dateianhänge
ShakeAndSave_Setup.rar
Einfach Doiwnloaden; entpacken und die Datei "ShakeAndSave_Setup.cab" in Dein Handy kopieren und starten. Thats it !
(23.8 KiB) 86-mal heruntergeladen

Antworten

Zurück zu „HTC Diamond 2 (Topas) & XDA-III/MDA-III (Blue Angel) Smartphone“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast