Bl??dinn ??ber mich im fremden Vegas-Forum...

>>Hier könnt Ihr euch über alles mögliche austauschen.
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Bl??dinn ??ber mich im fremden Vegas-Forum...

Beitrag von Michael » Do 12. Aug 2010, 04:15

Ein gewisser Flati schrieb folgendes auf einen Beitrag in dem jemand Werbung fuer dieses Forum gemacht hat ( siehe Bereich Fl??ge ) folgenden Unsinn...

Folgendes wurde dort gepostet:
===Beisskante===
Moin Moin,
habe auf einer Seite wo ich in regelm????igen Abst??nden mal reingucke ein neues Las Vegas Forum entdeckt.Es handelt sich um die Homepage von Michael Perlitschke.Das Forum l??uft seit einigen Tagen,k??nnt ja mal reinschauen.W??re sch??n wenn man es ordentlich zum laufen bringen k??nnte.
Gibt au??er dem Forum noch andere interessante Sachen auf der Seite unter anderem sehr ausf??hrliche Reiseberichte mit vielen Bildern.Hier mal der Link zum Forum sowie zur Homepage.
mperlitsch.hintergrundbild.com/forum/
mperlitsch.hintergrundbild.com/
mps

======================

Wie auf Bestellung liess sich ein User am 11.08.2010 21:14 Uhr dort oeffentlich zu folgenden Aussage-Unsinn ermuntern:

==========Jemand schreibt folgendes============================
Oja, an den Menschen kann ich mich noch erinnern.
Der wurde hier im Forum vor Jahren mal gel??scht, da er nicht nur Mitglieder sondern auch Moderatoren und den Forenbetreiber Drohungen und Beleidigungen gesendet hatte, was mehr als Schade war/ist, da er auch gute Tipps zu Vegas hatte.

=======================================================

Es ist hier nun nicht meine Aufgabe irgendwelche Menschen welche sich als wichtig erachten zu demontieren, aber obige Aussage stimmt so leider nicht und ist wohl eher Wunschdenken. Zu was fuer verbalen Glanzleistungen dieser User faehig ist, moechte ich kurz darstelen damit obiger Kontext ein unverhuellten Blick auf das ware Wesen dieser Vegas-Foren und einiger User dort wirft:

Folgendes hat dieser Mensch aber gut drauf:
=================================
Flati schrieb: Ich weis nicht was f??r eine Krankheit Du hast, vermutlich ein gekr??nktes Ego aus der Kindheit und nun hast Du ein enormes Geltungsbed??rfnis.Anderst sind Deine Beitr??ge und vor allem Deine Mail nicht zu erkl??ren.Und Deine Sorte Proletentum kennt man im Forum auch schon.Ich kann mich noch gut an die Pfeiffe Perlepop erinnern..Falls Du es noch nicht gemerkt hast: Ich kenne die meisten wo aktiv in dem Forum schreiben pers??nlich. Die Mods ebenso.Mir ist daran gelegen das wenn 3. aus versehen in das Forum gelangen, diese es interessant finden (informativ oder lustig). Das trifft bei Deinen Beitr??gen zu 20% zu.Wieso streichst Du nicht einfach 80%?Dann w??ren Deine Beitr??ge kurz und knackig und vor allem nicht nervend und egoistisch.Mich wundert nur eines: Du hast tats??chlich Wissen bzgl. Vegas, keine Frage. Warum tust Du aber anderseits alles mit Deinen Beitr??gen das man Dich hassen mu??? Das will mir nicht in den Kopf rein, ist aber Dein Bier.
===================

Nat??rlich habe ich mich beim Betreiber massivst ??ber obigen Unsinn beschwert, aber wie ich schon geschrieben habe, gibt es in einigen Deutschen Foren Blockwarte und gedeckelte sehr homogene Macht-Systeme und auch Strategien die zwar f??r das System intern zu einer L??sung f??hren ( ??brigens: ICH SELBST HABE um meine Account-L??schung per Email gebeten da ich mit solchen Menschen und Foren-Systemen keinen Umgang pflegen moechte ) aber auch bewusst vergessen oder verdraengt wird, das solche Dinge auch von Nutzern komplett gespeichert werden. Transparenz und freie Kommunikation sind die Feinde dieser Menschen & Systeme und exakt aus diesem Grund wurde dieses Forum ohne Moderatoren ins Leben gerufen.

Ein freies Forum fuer freie Menschen! Hier darf und soll jeder seine Meinung vertreten. Aber Maerchen wie oben zu posten waere selbst in einem geschlossenen Foren-System eine ausgemachte Dummheit, die ich dem User und seiner Moderatoren-Gang (die er zugegeben gut im Griff hat und seiner Sache sehr sicher zu sein scheint) leider bescheinigen muss.

Kann und muss mir alles egal sein, aber ich habe hier alles exakt fuer eben obigen Fall -denn diese Menschen lassen sich leicht dazu hinreissen die Fakten zu verdrehen- und gerne zu flunkern aufgehoben. Hier noch ein paar eher harmlose Screenshots ( zum verg??ssern darf man das anklicken ! ) welche zeigen aus welchem Holz solche Menschen geschnitzt sind. Es ging final dadrum das ich mich ueber den User massiv beschwert hatte, weil er Selbst-Zensur von mir einforderte ( ihm passte weder mein Schreibstil noch Laenge meiner legalen Beitraege ). Zensur ist mein persoenliches Reiztehma und klares "NO GO" in einem anstaendigen Forum. Nunja, da tickte der Typ natuerlich komplett aus:
Dateianhänge
FLATI3.JPG
FLATI6.JPG
FLATI.JPG

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Bl??dinn ??ber mich im fremden Vegas-Forum...

Beitrag von Michael » Fr 13. Aug 2010, 01:52

Wie auf Bestellung liess sich ein User am 11.08.2010 21:14 Uhr dort oeffentlich zu folgenden Aussage-Unsinn ermuntern:

==========Jemand schreibt folgendes============================
Oja, an den Menschen kann ich mich noch erinnern.
Der wurde hier im Forum vor Jahren mal gel??scht, da er nicht nur Mitglieder sondern auch Moderatoren und den Forenbetreiber Drohungen und Beleidigungen gesendet hatte, was mehr als Schade war/ist, da er auch gute Tipps zu Vegas hatte.

=======================================================

Obiges koennte den Eindruck vermitteln (soll es vielleicht sogar auch) das ich gel??scht wurde weil ich ein poeser Bursche bin :D . Die Wahrheit ist viel einfacher. Als ich mitbekommen habe, das nicht nur meine Beitr??ge und auch die anderer User zensiert werden (zudem sehr geschickt) habe ich ??ffentlich protestiert ( und auch per PN die User drauf aufmerksam gemacht) und wurde daher sehr unbequem.

Und da ich mit Zensur noch nie etwas anfangen konnte, genauso wie kein normaler Mensch ZENSUR als Sinnvoll einstufen wuerde, habe ich beim Betreiber letztendlich um meine Account-L??schung gebeten.

Dieser wollte mir das ausreden und folgende Email geschickt:
=====================Beisskante====================
In einer eMail vom 17.10.2006 09:11:02 Westeurop??ische Sommerzeit schreibt mit der Vegas Forums-Betreiber:
Hi Micha,
das man es nicht immer allen recht machen kann, weiss ich selber und hab es schon oft zu spueren bekommen, aber aufgeben war noch nie ein thema fuer mich. Ich hab es immer wieder probiert... Und immer wieder auf die Schnauze gefallen. :)
Also ueberleg es Dir nochmal mit der Loeschung aus dem Forum. Das "wir haben uns alle lieb" Forum ist schon lange nicht mehr, hier gibt es mehr auseinandersetzungen als wirklich noetig. Und viele fuehlen sich sofort beleidigt oder angegriffen und benutzen zu trastische methoden um wieder luft abzulassen...
Wie gesagt, ueberleg es dir bitte nochmal und wenn du dir wirklich sicher bist, dass du geloescht werden willst, dann mach ich es auch....
gruesse
toni

====================================================

Und "ja", natuerlich wollte ich mir so??m Zensur-Murks nichts zu tun haben! Also bat ich konsequent um meine Account-L??schung. Wichtig ist naemlich das man sich und seinen Anspruch an freiheitliche Kommunikation jederzeit treu bleibt !

Mir ist es egal ob diese Herrschaften heute immer noch Beitraege anderer geschickt zensieren, wichtig war mir nur mich bei solchen Machenschaften schleunigst vom Acker zu machen um mir spaeter mal nicht die Frage zu stellen: Wieso hast Du niemals etwas gesagt und das passiv untersteuetzt?!. Ich hatte auch versucht das ganze oeffentlich darzulegen & zur Diskussion zu stellen, aber den Betreibern und Moderatoren zueckten -wie sollte es anders sein- erneut die Zensurkeule.

Es ist auch nicht mein Betreben Leuten die mich nicht interessieren den Spiegel vorzuhalten. Die sind mir egal, aber es ehrt mich natuerlich, dass die Werbung fuer dieses alternative Vegas-Forum ( die von einem User dort eingestellt wurde ) Wirbel erzeugt und die Personen das nutzen um sich letztendlich selbst zu veraeppeln :mrgreen:

Aber allein der Umstand, dass ich dort zur Zielscheibe gemacht werde, zeigt doch anschaulich was fuer wunderbare Moeglichkeiten die freie Kommunikation schon hier ( nur im Ansatz ) ermoeglicht. Und wenn jemand meint in einem anderen Vegas-Forum zufrieden und gut aufgehoben zu sein, dann bin ich der letzte der etwas dagegen hat. Ich fuerchte aber fast, dass dieses Forum noetig sein wird, denn auch die zweite Vegas-Forum Alternative sieht nicht viel besser aus.

Dort wird auch uebelst zensiert (nun nicht mehr noetig, da es seit 3 Jahren faktisch tot ist) und wer wissen moechte in welchem Umfang das stattfand, kann das hier gerne praesentiert bekommen.Zum Glueck sind das aber alles unwichtige Foren, denn wer wirklich mal wissen will wie Zensur funktioniert,sollte sich die grau melierten Herrschaften des Qashqai Forums ( http://www.qashqaiforum.de/ ) reinziehen. Die sind dort nochmal eine deutliche Nummer uebler drauf...

Zum Glueck gibt es in Deutschland nicht sehr viele solcher Foren (und ich agiere in einigen schon seit Jahren) in denen Zensur als kreatives Stil/Druckmittel gegen ganz normale User eingesetzt wird. Mir sind zum Glueck nur drei Foren negativ bekannt...

Micha

Antworten

Zurück zu „Small-Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste