Las Vegas lockt Madonna mit 1 Milliarde

>>Welche Shows sind empfehlenswert , wo sind die besten Attraktionen ?
Antworten
Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Las Vegas lockt Madonna mit 1 Milliarde

Beitrag von mps » Sa 21. Aug 2010, 13:12

Hier zu lesen
http://www.bz-berlin.de/leute/las-vegas ... 54223.html
Bin mal gespannt wenns denn stimmt was Sie macht.Da kann man wohl schlecht nein zu sagen.Interessant w??ren dann auch mal die Ticketpreise.Denke mal da?? es f??r Las Vegas sehr gut sein w??rde,w??re sicherlich f??r viele Leute mal ein Anreiz die sonst vielleicht mit Vegas nichts am Hut haben dort mal hinzufahren.Auch wenn es f??r einen normalsterblichen eine unvorstellbare Summe ist w??rde es sich im Endeffekt wohl f??r alle Beteiligten lohnen.

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5337
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Las Vegas lockt Madonna mit 1 Milliarde

Beitrag von Michael » Mo 23. Aug 2010, 02:55

mps hat geschrieben:Hier zu lesen
http://www.bz-berlin.de/leute/las-vegas ... 54223.html
Bin mal gespannt wenns denn stimmt was Sie macht.Da kann man wohl schlecht nein zu sagen.Interessant w??ren dann auch mal die Ticketpreise.Denke mal da?? es f??r Las Vegas sehr gut sein w??rde,w??re sicherlich f??r viele Leute mal ein Anreiz die sonst vielleicht mit Vegas nichts am Hut haben dort mal hinzufahren.Auch wenn es f??r einen normalsterblichen eine unvorstellbare Summe ist w??rde es sich im Endeffekt wohl f??r alle Beteiligten lohnen.
So sensationell viel Gage scheint das aber auch nicht fuer 5 lange Jahre zu sein ( pro Jahr nur laeppische 200 Millionen US$ ). Das konnte Cher glaube ich sogar noch besser ( mittlerweile muesste Cher die olle Plaste-Schachtel auch schon Milliardaerin sein !) :D

Siehe hier: http://mperlitsch.hintergrundbild.com/usa2009/tag2.htm. Etwa in der Mitte der Page...

Wobei, wenn Madonna tats??chlich in Vegas ??ber Jahre auftritt werde ich mir das bestimmt auch mal Live reinziehen. Die Ticketpreise duerften den ueblichen Standard entsprechen. Also auch nicht teurer sein als die von Cher.

Ist jedenfalls eine sehr geile Nachricht fuer jeden Vegas-Fan ! Ob aber wegen der alternden "Madonna" extra Leute nach Vegas fliegen, glaube ich eher nicht. Das hat schon bei Cher und Prince nicht funktoniert, obwohl Cher ja immer rappelvolles Haus hatte und sehr gut funktonierte.

Fazit: Saugeile Nachricht !

Danke Dir fuer die Info :!: :!: :!:

Lieben Gruss,
Micha

Benutzeravatar
mps
Beiträge: 176
Registriert: Di 10. Aug 2010, 20:46
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Las Vegas lockt Madonna mit 1 Milliarde

Beitrag von mps » Di 24. Aug 2010, 19:29

Scheinbar doch nicht?
http://klatsch-tratsch.de/2010/08/24/ma ... egas/57434
Man wirds wohl abwarten m??ssen was nun stimmt und was nicht.Erinnert mich stark an Fu??ball.Spieler "X" wechselt an einem Tag von "a" nach "b",am n??chsten von "b" nach "c" und am n??chsten Tag bleibt er doch bei "a" :D Aber scheinbar w??re wohl die Gage selbst f??r Vegas verh??ltnisse zu hoch.

Antworten

Zurück zu „Shows , Attraktionen und alles Sehenswerte in Las Vegas“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast