Problem nach dem Wire Trick

>> Hier dreht sich alles rund um den HTC Sensation & Sensation XE (Pyramid / Z710e; G14; 4G )
Antworten
Litewolf
Beiträge: 9
Registriert: So 16. Mär 2014, 18:24

Problem nach dem Wire Trick

Beitrag von Litewolf » Mi 30. Apr 2014, 21:53

Hallo Micha,
Hallo Fangemeinde,

habe mein HTC wie in der Anleitung beschrieben vorbereitet und dann den Wire Trick durchgef??hrt.

Habe dann den Bootloader installiert (Juoponutbear)

Jetzt sagt die Anleitung das das Handy mit dem Installierten Android wieder ganz normal benutzbar sein soll.

Bei Mir NICHT.

Boote, warte das Vodafon Logo ab und wenn der Startbildschirm erscheinen sollte sehe ich oben in der Satutsleiste nur
Uhrzeit, Batterie, Signalst??rke, Wlan

Kann den Screen nicht entsperren, weil ich nicht anderes sehe und auch ??ber Touchscreen nichts eingeben kann.


Habe dann am PC die Datei f??r den Revolutionary Bootloader draufkopiert und installiert. Hat alles geklappt.

Kann ich jetzt weitermachen mit der Installation oder ist geh??rig was in die Hose gegangen?

LG Wolf


Ps. Ich habe weitergemacht und bin mittlerweile am 4EXT Recovery gelandet.

Bei der Der installation des 4.2.2 Roms schreibst du folgenes:
Nach so einem langen Vorwort wollen wir endlich damit beginnen diese fantastischen ausgereiften JellyBean und Kitkat ROMs zu flashen. Die 7 Schritte sind sehr einfach. 1.) Zu flashendenden Files runterladen 2.) diese auf die SD-Speicherkarte des Sensations kopieren 3.) In das EXT4 Recovery Booten 4.) Vorhandenes ROM intern l??schen 5.) Android ROM flashen 6.) Google APPs flashen 7.) Neu starten. Das ganze ist in wenigen Minuten zu erledigen und zudem sehr einfach. Im Download-Kasten findet Ihr Android 4.2.2 oder 4.3 auch noch das derzeit aktuellste Android 4.4 KitKat ROM. Dieses ist noch nicht so 100%ig ausgereift wie das geniale 4.2.2, aber es ist schon verdammt gut und fast alles Funktioniert bestens. Die Installation der ROMs ( 4.2.2; 4.3 und 4.4 ) ist natuerlich identisch. Aber lasst uns nun beginnen...

Cool aber was bedeutet Punkt 4? was muss ich in dem Men?? dr??cken, denn Vorhandenes ROM intern l??schen steht da nicht.

Und das das Stockrom schrottig ist hab ich ja schon vorn beschrieben.
Dateianhänge
K1024_IMG_3199.JPG
K1024_IMG_3198.JPG

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5262
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Problem nach dem Wire Trick

Beitrag von Michael » Mi 30. Apr 2014, 23:02

Litewolf hat geschrieben:Hallo Micha,
Hallo Fangemeinde,

habe mein HTC wie in der Anleitung beschrieben vorbereitet und dann den Wire Trick durchgef??hrt.

Habe dann den Bootloader installiert (Juoponutbear)

Jetzt sagt die Anleitung das das Handy mit dem Installierten Android wieder ganz normal benutzbar sein soll.

Bei Mir NICHT.

Boote, warte das Vodafon Logo ab und wenn der Startbildschirm erscheinen sollte sehe ich oben in der Satutsleiste nur
Uhrzeit, Batterie, Signalst??rke, Wlan

Kann den Screen nicht entsperren, weil ich nicht anderes sehe und auch ??ber Touchscreen nichts eingeben kann.


Habe dann am PC die Datei f??r den Revolutionary Bootloader draufkopiert und installiert. Hat alles geklappt.

Kann ich jetzt weitermachen mit der Installation oder ist geh??rig was in die Hose gegangen?

LG Wolf


Ps. Ich habe weitergemacht und bin mittlerweile am 4EXT Recovery gelandet.

Bei der Der installation des 4.2.2 Roms schreibst du folgenes:
Nach so einem langen Vorwort wollen wir endlich damit beginnen diese fantastischen ausgereiften JellyBean und Kitkat ROMs zu flashen. Die 7 Schritte sind sehr einfach. 1.) Zu flashendenden Files runterladen 2.) diese auf die SD-Speicherkarte des Sensations kopieren 3.) In das EXT4 Recovery Booten 4.) Vorhandenes ROM intern l??schen 5.) Android ROM flashen 6.) Google APPs flashen 7.) Neu starten. Das ganze ist in wenigen Minuten zu erledigen und zudem sehr einfach. Im Download-Kasten findet Ihr Android 4.2.2 oder 4.3 auch noch das derzeit aktuellste Android 4.4 KitKat ROM. Dieses ist noch nicht so 100%ig ausgereift wie das geniale 4.2.2, aber es ist schon verdammt gut und fast alles Funktioniert bestens. Die Installation der ROMs ( 4.2.2; 4.3 und 4.4 ) ist natuerlich identisch. Aber lasst uns nun beginnen...

Cool aber was bedeutet Punkt 4? was muss ich in dem Men?? dr??cken, denn Vorhandenes ROM intern l??schen steht da nicht.

Und das das Stockrom schrottig ist hab ich ja schon vorn beschrieben.
Wenn Du in das EXT4 reinkommst, solltest Du vor dem finalen flashen den ein Full-Wipe durchfuehren (Wipe data, cache, and dalvik cache ) um saubere Installations-Flashbedingungen im NAND zu haben. Diese Funktionen findest Du im EXT4. Dort Wipe date; cache und dalvic cache durchlaufen lassen. Danach dann das 4.2.2 oder 4.3.1 ROM und im anschluss die GAPPs flashen. Bei 4.2.2 nach dem ersten Start in den Playstore gehen und unbedingt "Google Search" aktualisieren, damit die Sprachsuche sauber funktioniert.

Gruss,
Micha

Litewolf
Beiträge: 9
Registriert: So 16. Mär 2014, 18:24

Re: Problem nach dem Wire Trick

Beitrag von Litewolf » Mi 30. Apr 2014, 23:28

Cool, geht..
Bin mittlerweile auf Wolke 7
doch wieso ging mein Stockrom nach dem ??ffnen nicht mehr?

LG Wolf

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 5262
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 01:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Problem nach dem Wire Trick

Beitrag von Michael » Mi 30. Apr 2014, 23:31

Litewolf hat geschrieben:Cool, geht..
Bin mittlerweile auf Wolke 7
doch wieso ging mein Stockrom nach dem ??ffnen nicht mehr?

LG Wolf
War bei mir auch so! Das zerlegt sich bei diesen dramatischen Manipulationen. Das Stock-ROM ging auch mal zwischendurch, aber das hast Du nicht bemerkt ;-)Viel Spass in der Welt der wirklich modernen und aktuellen Android Versionen!

Gruss,
Micha

Antworten

Zurück zu „HTC Sensation ( Pyramid )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast