Hauptmenue
 
 
 

© 1997-2003 by M.Perlitschke
Email: Michael Perlitschke

Page-Update: 24 Nov. 2003

Monster Interlink RCA-Kabel   

Testbericht: Audio ( 01/98 )

Alle Cinch ( RCA ) und Videoverbindungen in meiner Installation bestehen aus Monster-Cable Komponenten. Insbesondere die Chinch-Interlink Kabel sind sehr Preiswert zu haben und bieten ein unübertroffenes Preis/Leistungsverhältnis und die Verarbeitung ist angesichts der geringen Preise "Super". Allerdings habe ich alle Strippen direkt in den USA bei "Ciriut City" gekauft, da die in Deutschland total überteuert ( 100-200% über dem Preis in den USA  (s.u.)) angeboten werden.

TEST: Audio 01/98:

Das Interlink 250 ist von 100 Chinch-Verbindungen unter die interessantesten 20 gekommen mit folgenden Testbericht: "Eine symetrische Twisted-Pair Konstruktion: Unter einem störsicheren Folienschirm verbergen sich im Monster pro Kanal zwei miteinander verdrillte, ummantelte Leiterstränge, deren Enden in vergoldeten Turbinen-Stecker muenden. Letztere garantieren bombensicheren Halt in den Chinch-Buchsen. Das Interlink 250 hielt sich in den Mitten einen hauch zurück. Dafuer glänzte das Monster mit viel Drive im Bass und schillernden Hochtondetails."

 

Preis ea.: 1 Meter Interlink 250                                     25US$
Preis ea.: 2 Meter Interlink 250                                     30US$
Preis ea.: 1 Meter Interlink 400                                     39US$
Preis ea.: 2 Meter Interlink 400                                     49US$
Preis ea.: Ultra High-Performance Y-Adapter               14US$
Preis ea.: 4 Meter Monster Super Video2 (SVHS)        39US$
Preis ea.: 4 Meter Monster Super Video3 (SVHS)        55US$
Preis ea.: 1 Meter HT 206 THX 6Cinch<>6Chinch      79US$
Preis ea.: 1 Meter HT 406 THX 6Cinch<>6Chinch     109US$
Preis ea.: 1 Meter HT 206 THX DB25<>6Cinch         120US$
Preis ea.: 1 Meter HT 406 THX DB25<>6Cinch         150US$ 

                                   

                  Preis/Leistung bei allen Strippen: Sehr gut
                  (Leider in Deutschland unbezahlbar teuer...)       

zurück